Die Mathe-Redaktion - 29.05.2016 19:15 - Registrieren/Login
Auswahl
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden oder den Newsletter bestellen.

Der Newsletter Apr. 2016

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 585 Gäste und 49 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Wettbewerbe: Chess Challenge 2016
Freigegeben von matroid am Sa. 14. Mai 2016 22:46:32
Verfasst von juergen007 - (480 x gelesen)
Veranstaltungen 
Logo

Hallo, liebe Schach-Kenner, -Könner und Beginner!

Ich übernehme die Verwaltung der diesjährigen Matheplanet Chess Challenge.
Jeder ist willkommen! Anmeldeschluss ist der 1.6.2016, dann sofortiger Beginn.
Späterer Einstieg ist möglich, so lange es noch realistisch ist.
Gespielt wird bei http://chess.com . Die Anmeldung zum Turnier sollte hier erfolgen. Die Anmeldung bei chess.com ist kostenlos, nur eine E-mail Adresse ist nötig.
mehr... | 3253 Bytes mehr | 3 Kommentare | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel hinweisen | Wettbewerbe


buhs Montagsreport: Aus der Steinzeit des Matheplaneten
Freigegeben von matroid am Mo. 09. Mai 2016 20:22:37
Verfasst von buh - (291 x gelesen)
Matroids Matheplanet 
Urlogo für buhs Montagsreport
Aus der Steinzeit des Matheplaneten

buh feiert diamantene** Hochzeit
 
Berlin/Witten/Solingen. Nun ist es vollbracht: Passend zum Montag(sreporttag)* kann ich feiern, und wenn man 4 Jahre als (internette) Generation rechnet, dann bricht der Montagsreport inzwischen über meine digitalen Urenkel herein. Vermutlich murmeln die neben der WhattsApp-Facebook-Conference nebenbei: „Da schreibt er wieder, der analoge Opa.“
Trotzdem sind 15 Jahre ein guter Grund, mal wieder daran zu erinnern, wie die Welt war, als sie noch nicht war. Jedenfalls noch nicht so wie heute.
mehr... | 2749 Bytes mehr | 4 Kommentare | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel hinweisen | buhs Montagsreport


Mathematik: Ein 4-regulärer Streichholzgraph mit 114 Kanten
Freigegeben von matroid am Mo. 09. Mai 2016 16:12:38
Verfasst von Slash - (360 x gelesen)
Mathematik 

Ein 4-regulärer Streichholzgraph mit 114 Kanten

In diesem Artikel stelle ich (m)einen 4-regulären Streichholzgraphen mit 114 Kanten vor. Dieser Graph - siehe rechts - wurde von mir am 15 April 2016 entdeckt und erstmals hier auf dem Matheplaneten präsentiert. Er ist nach dem Harborth-Graphen mit 104 Kanten das nun zweitkleinste bekannte Beispiel eines 4-regulären Streichholzgraphen und unterbietet seinen Vorgänger - der diesen Rekord immerhin 30 Jahre hielt - um 6 Kanten. Zwischen beiden Graphen existieren ein paar interessante geometrische Zusammenhänge. Im Prinzip muss der alte Graph nur leicht verformt, in Teilgraphen zerlegt, etwas bearbeitet und neu zusammengesetzt werden. Wie und warum das funktioniert, zeige ich im Artikel.
mehr... | 18191 Bytes mehr | 2 Kommentare | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel hinweisen | Mathematik


Mathematik: Fraktale in Acryl
Freigegeben von matroid am Di. 26. April 2016 22:20:51
Verfasst von Delastelle - (554 x gelesen)
Vermischtes 
Fraktale kann man - so wie ich es gemacht habe - mit Winfract erzeugen. Die Computerausdrucke habe ich als Basis für Acryl Bilder genommen. Anbei 10 Beispiele dafür. Außerdem habe ich ein Fraktal in Legosteinen gestaltet. Dies ist Nummer 11.
mehr... | 1814 Bytes mehr | 4 Kommentare | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel hinweisen | Mathematik


Stern Mathematik: Ein wenig Geometrie
Freigegeben von matroid am Mi. 15. Dezember 2004 23:33:46
Verfasst von Zaos - (4664 x gelesen)
Mathematik 
Ein wenig Geometrie

In diesem Artikel möchte ich Euch, liebe Planetarier, einige schöne Anwendungen der Topologie in der Geometrie und auch im Alltag vorstellen. Als "Höhepunkt" werde ich die Frage beantworten, ob es immer möglich ist, dass man ein belegtes Brötchen, ganz egal wie die Teile aufeinander liegen, gerecht aufteilen kann, das heißt, dass man einen geraden Schnitt machen kann, so dass alle drei Komponenten des Brötchens gleichzeitig in zwei massengleiche Teile geschnitten werden.

Dabei sollte man sich nicht vorher schon durch den Begriff "Topologie" abschrecken lassen. Ich werde keine schweren Details aufführen, sondern eher anschaulich argumentieren. Auf diese Weise möchte ich euch Einblicke in die Welt der geometrischen Topologie vermitteln.
mehr... | 15646 Bytes mehr | 15 Kommentare | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel hinweisen | Mathematik


Rätsel und Spiele: Verwirrendes aus dem Internet
Freigegeben von matroid am Di. 26. April 2016 16:17:18
Verfasst von Hans-Juergen - (851 x gelesen)
Mathematik 
Verwirrendes aus dem Internet:
1 + 2 + 3 + 4 + 5 + 6 + ...  =  ?

Der Artikel befasst sich mit gewissen problematischen, im Internet zu findenden Abhandlungen über die Summe aller natürlichen Zahlen.
mehr... | 8637 Bytes mehr | 3 Kommentare | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel hinweisen | Rätsel und Spiele


buhs Montagsreport: Lehrer ohne Grenzen
Freigegeben von matroid am Mo. 25. April 2016 21:17:57
Verfasst von buh - (331 x gelesen)
Bildung 
Bildung in Berlin Logo für buhs Montagsreport

Lehrer ohne Grenzen!

Berlin löst das Personalproblem

Berlin. Dass Berlin Lehrer braucht, weiß man spätestens seit damals. Also das weiß jeder - außer der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft (SENBJW). Deren mathematische Fähigkeiten erschöpften sich bisher in Ergebnissen wie „Wenn jeden Monat 60 Leute ausscheiden, müssen alle halbe Jahre 100 neue her.“ oder „Huch – so viele Flüchtlingskinder! Lasst uns schnell neue Grundschullehrer ausbilden.“*
Aber jetzt! Jetzt! Jetzt hat Scheerie**** endlich ihre Mathe-Hausaufgaben gemacht und das Problem der ewig und immer überall fehlenden Lehrer gelöst! Für ewig! Und für immer! Und für überall!
Man muss nur einfach in
mehr... | 3051 Bytes mehr | 2 Kommentare | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel hinweisen | buhs Montagsreport


Mathematik: Überschallmusik
Freigegeben von matroid am So. 24. April 2016 12:23:23
Verfasst von MontyPythagoras - (437 x gelesen)
Physik 

Überschallmusik


ÜberschallknallIn meiner soeben ins Leben gerufenen Artikelreihe "Physikalisches Wissen, das keiner braucht" möchte ich hier die hörbaren Ergebnisse eines Gedankenexperiments präsentieren, und zwar, wie es sich anhört, wenn sich eine Musik spielende Schallquelle mit Überschallgeschwindigkeit am Hörer vorbeibewegt.
Es ist allgemein bekannt, dass sich bei einer sich bewegenden Schallquelle die Tonhöhe für den ruhenden Beobachter verändert, wenn sich die Schallquelle auf den Beobachter zu oder von ihm weg bewegt. Verantwortlich dafür ist der sogenannte Doppler-Effekt. Innerhalb des Schallkegels gibt es aber noch einen weiteren, interessanten Effekt, nämlich die Umkehr des Schalls. Der Schall, der quasi von der Schallquelle abgehängt wurde, trifft nämlich "rückwärts" beim Beobachter ein, wenn die Schallquelle schon am Beobachter vorbeigeflogen ist.
Diesen Effekt habe ich in diesem Artikel berechnet und natürlich auch in Form von MP3-Sound-Files hörbar gemacht.
mehr... | 8655 Bytes mehr | 5 Kommentare | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel hinweisen | Mathematik


Mathematik: Vollständige Indoktrination
Freigegeben von matroid am Mi. 23. März 2016 20:42:30
Verfasst von Martin_Infinite - (1885 x gelesen)
Mathematik 

Vollständige Indoktrination

Die vollständige Induktion steht im ersten Semester auf dem Lehrplan und wird mit vielen einfachen Aufgaben eingeübt. Das hat oftmals zur Folge, dass Studienanfänger alles, wo eine natürliche Zahl vorkommt, mittels vollständiger Induktion beweisen möchten, oder sogar beweisen sollen.

Was diese Einschränkung für Auswirkungen auf die mathematische Kreativität hat, und dass andere Beweismethoden oftmals viel erhellender und eleganter sind, darum wird es in diesem Artikel gehen. Dazu werden viele Beispiele herangezogen. Es werden auch genügend Beispiele dafür besprochen, wo eine vollständige Induktion sinnvoll oder sogar notwendig ist.
 
Dieser Artikel richtet sich v.a. an fortgeschrittene Schüler und Studienanfänger.
mehr... | 54350 Bytes mehr | 21 Kommentare | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel hinweisen | Mathematik


[Weitere 8 Artikel] [Eine Auswahl von 'Best-Of'-Artikeln]
 

  
Buchbesprechung

Krüger, Guido; Hansen, Heiko
Handbuch der Java-Programmierung

Rezensiert von Berufspenner:
Das Handbuch der Java-Programmierung, zuletzt in der 7. Auflage (2011) erschienen, stellt eine umfangreiche Sammlung und Einführung in die Programmiersprache Java und die Standardbibliotheken dar. Die aktuelle Auflage behandelt dabei Java 7 in der Standard Edition, teilweise werd ... [mehr...]
: Java :: Programmieren :: Programmiersprachen :
Umfrage
Sollen im Forum Tagesgespräch die Themen eingeschränkt werden?
 
Nein, dort ist ein Platz um über 'beliebige Themen' zu sprechen.
Ja, nur Themen mit Bezug zu Mathe oder Physik.
Alle Themen außer Religion
Alle Themen außer Religion und Politik
Alle Themen außer Religion, Politik und Ernährung
Kann ich 'Tagesgespräche' für mich ausblenden?
Ich weiß nicht, worum es geht!
Ich mache bei Umfragen nicht mit
 
 
vorherige Umfragen
 
Stimmen: 436 | Kommentare 36
Login
Benutzername
Passwort
  Neu registrieren
Ältere Artikel
TPILB Project

This website features
a Blank Page according to
the recommendations
of the TPILB-Project.

Hinweise
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2016 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]