Die Mathe-Redaktion - 20.04.2014 00:06
Auswahl
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden oder den Newsletter bestellen.

Der Newsletter Februar 2014

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 190 Gäste und 21 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 

Das beste Computer-Algebra-System ist

Derive22 %  22.6% (224)
LiveMath0 %  0.1% (1)
Maple19 %  19.9% (197)
Mathematica12 %  12.9% (128)
Mathcad6 %  6.5% (64)
Matlab7 %  7.1% (70)
Mupad3 %  3.0% (30)
nicht dabei2 %  2.7% (27)
mir egal1 %  1.9% (19)
Ich weiß nichts darüber.18 %  18.5% (183)
Ich mache bei Umfragen nicht mit.4 %  4.7% (46)

abgegebene Stimmen: 989
Es ist nur eine Wahl pro Tag möglich!

[ Wahlkabine | Andere Umfragen ]


"Das beste Computer-Algebra-System ist" 20 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von cow_gone_mad am Sa. 24. Dezember 2005 00:50:20 http://cow-gone-mad.blogspot.com/


Hallo zusammen :-)

Dies ist mal wieder eine weitere Umfrage, bei der ich nicht mitmachen kann, da ich mich ausserstande sehe, der Frage einen Sinn zu geben.
Es gibt bei CAS-Systemen so viel zu bedenken. Was heisst hier das Beste: Kann am meisten lösen? Bietet das Beste Preis-Leistungs-Verhältnis? Ist am Einfachsten zu bedienen? Oder was weiss ich. Man kann da absolut nicht pauschal urteilen.
Ausserdem habe ich doch eh Papier und Bleistift, das tut mir viel bessere Dienste als die meisten CAS Systeme, da ich damit viel mehr Fragestellungen bearbeiten kann. Taschenrechner gehören auch schon zu meinen Feinden, seitdem ich eine Freundin beim Nachhilfegeben beobachtet hat, und der Schüler für 2 + 3 zum Taschenrechner greifen wollte, und ich durfte mir dann die Wehklagen der Nachhilferlehrerin anhören ... ;-)
Also ist das mal wieder eine von vielen Umfragen, bei denen ich NICHT mitmache! Ich kommentiere nur! Davon wird mich niemand abhalten.

Liebe Grüsse,
cow_

[Antwort]

[Bearbeiten]

Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von rfc822 am Sa. 24. Dezember 2005 23:49:49 http://richard.hirner.at/


Verstehe dich voll (v.a. was den Taschenrechner betrifft)... aber zum x-ten Mal dasselbe Integral ausXen ist soo mühsam und die Gefahr, dass man sich verrechnet, steigt auch dauernd (weil man glaubt, es eh schon zu wissen und es dann einfach [ohne Vorzeichen etc.] hinschreibt). Für sowas verwende ich Maple. Oder auch, um mir Funktionen plotten zu lassen, bevor ich sie mit Mitteln der Analysis behandle...
[Antwort]


Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von Gockel am Sa. 24. Dezember 2005 01:02:49


Ich persönlich vermisse die Option "Isch 'abe gar kein CAS", denn ich muss cow_ da voll zustimmen: Selber denken macht klug!

mfg Gockel.

[Antwort]

[Bearbeiten]

Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von Martin_Infinite am Sa. 24. Dezember 2005 01:05:31 http://www.wolkenkratzerseite.de


Das stimmt natürlich. Aber mE spricht nichts dagegen, Nebenrechnungen, die einem nur unnötige Zeit kosten, einem CAS zu überlassen, oder damit Ergebnisse zu überprüfen.
[Antwort]

Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von cow_gone_mad am Sa. 24. Dezember 2005 01:22:43 http://cow-gone-mad.blogspot.com/


Hallo Gockel :-)

So kann ich das nicht stehen lassen, es gibt genug, dass man meiner Meinung nach am Besten mit einem CAS rechnen sollte. Egal ob es nun das numerische Lösen von Gleichungen ist, oder nur algebraische Umformungen. CAS ist deutlich weniger fehleranfällig und schneller. Dann bleibt mehr Zeit für das Wesentliche!
Ausserdem haben CAS Systeme tolle Funktionen wie grafische Darstellung.

Allerdings die Frage, die man sich bei CAS Benutzung stellen sollte: Verstehe ich was ich da tue? Könnte ich es selber machen?
Wenn man da nein sagt, wird es kritisch.

Liebe Grüsse,
cow_
[Antwort]


Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von Luca am Sa. 24. Dezember 2005 09:09:34


Hallo und Guten Tag,

ich benutze nur ein CAS und kann daher keinen
Vergleich anstellen. Habe also angekreuzt
welches ich benutze.

Wäre die Umfrage vielleicht effektiver um
herauszufinden welches CAS häufiger
benutzt wird??

Grüße und Frohes Fest, Luca

[Antwort]

[Bearbeiten]


Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von huepfer am Fr. 30. Dezember 2005 12:51:07


Ich hatte als erstes Maple und mich da auch einigermaßen eingearbeitet. Mit Mathematica bin ich nicht so recht klargekommen und Derive hatte mir bisher zu wenig Möglichkeiten, kann aber auch sein, dass ich das auch nicht richtig verstanden habe.
Die anderen kenne ich nicht, aber bisher fand ich Maple deutlich am besten um mal schnell Rechnungen zu überprüfen oder Graphiken zu erstellen.

Gruß,
   Felix

[Antwort]

[Bearbeiten]

Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von kin-o am Fr. 06. Januar 2006 21:32:54


Hey,Leute ,wo kann man diese Programme kaufen(Maple und Mathematica)?Oder downloaden?
Ich hab selber nur GeoGebra und WinFunktion v.14.
Gibts was besseres?
[Antwort]

Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von huepfer am Sa. 07. Januar 2006 10:47:15


Hallo kin-o,

such doch einfach mal mit Google nach Maple oder Mathematica. Allerdings muss man sagen, dass die für Schüler meistens zu ausführlich und vor allem unerschwinglich sind. Du musst nämlich mit Kosten von 1000-1500 EUR rechnen. Warum wir die verwenden und sie uns v.a. leisten können, obwohl wir arme Studenten sind, liegt daran, dass die meisten Univeristäten mit den Herstellern Verträge haben, die ihren Studenten die kostenlose Nutzung ermöglichen (Stichwort: zukünftige Kunden).

WinFunktion dagegen reicht für Schüler in aller Regel aus und ist ja auch ganz einfach zu bedienen.

Gruß,
   Felix
[Antwort]

Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von kin-o am Sa. 07. Januar 2006 13:41:56


Danke Felix!
Man das ist aber sehr viel! Dann muss ich halt nur WinFunktion benutzen.Die Sache ist,dieses Programm macht kleine Fehler,wie z.B bei einer Kreisgleichung wird der Radius nicht quadriert...usw.

mfG,Kin
[Antwort]

Es gibt kein bestes Computer-Algebra-System
von SchuBi am Sa. 07. Januar 2006 16:01:08


Hallo, Kin!
CAS sind heute Hilfsmittel wie Taschenrechner. Allerdings irren auch CAS manchmal - dies merkt man jedoch nur, wenn man von der entsprechenden Mathematik gute Kenntnisse hat.
Abgesehen davon ist ein CAS nur dann gut, wenn man sich auch durch die Dokumentation gearbeitet hat und es vernünftig bedienen kann.
Eine brauchbare Alternative für Schüler ist auch MuPAD ( studium.mupad.de ), für das es gutes Lernmaterial und günstige Konditionen gibt.
Falls du einen Mac besitzen solltest, dann gibt es unter den Bordmitteln von OS X (ab. 10.4) das Programm Grapher, das auch viele Möglichkeiten bietet (ich mache damit z.B. meine Plots von Funktionen)
[Antwort]

Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von Tino am Sa. 07. Januar 2006 19:39:51


Der MP hat eine gute Linkliste. Auch zu diesem Thema stehen ein paar interessante darin:
links.php?op=viewslink&sid=123

Sehr gut und kostenlos ist Maxima (basiert auf macsyma):
wxmaxima.sourceforge.net/
(es wird behauptet, es sei manchmal besser als Maple (z.B. symbolisches Rechnen / integrieren))

Da es nicht so teuer ist, kann man es sich ja mal ansehen. ;-)
[Antwort]

Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von Anonymous am Di. 30. November 2010 23:23:26


Derive kann einfach alles. Man muss es nur bedienen können. Mathematica oder Maple sind nur grafisch aufgepeppt, die Funktionalität liegt eher bei Derive.
Ich vergeliche da immer die Suchmaschinen: Google hat die besten Ergebnisse ist jedoch schlicht in der Oberfläche, die anderen umgekehrt.
[Antwort]


Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von Anonymous am Mi. 11. Januar 2006 14:13:35


maxima ist nicht das beste, mir reicht es z. zt. jedoch voellig aus.
wo gibt es einen vergleich mathematica/matlab/maxima/mupad?

[Antwort]

[Bearbeiten]

Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von matroid am Mi. 11. Januar 2006 22:08:03


Hi,

mupad kann man downloaden: research.mupad.de/about+M5d637b1e38d.html

Die anderen, also Mathematica und Maple kosten (viel) Geld. Schau, was huepfer geschrieben hat: hier
Wie sie vertrieben werden weiß ich nicht. maxima kenne ich nicht.

Gruß
Matroid
[Antwort]

Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von Morris am Do. 12. Januar 2006 07:51:06


So viel ich weiß, hat MuPAD inzwischen den Vorteil, für den Privatgebrauch kostenlos zu sein, eingebüßt. Jedenfalls habe ich vor kurzem vergeblich nach der (von früher bekannten) Downloadmöglichkeit für eine kostenlose Lizenz gesucht.

Gruß Morris
[Antwort]

Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von Tino am Do. 12. Januar 2006 11:43:16


Sieht so aus, als ob es das auch nicht mehr gibt. Falls die Schule, an der man ist, eine Schullizens hat, bekommt man es recht kostengünstig. Wenn man eine Facharbeit schreibt wohl sogar kostenlos. ( siehe schule.mupad.de/info/index_schueler.shtml )

Eine Information wie es für Studenten aussieht habe ich nicht gefunden.
[Antwort]

Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von matroid am Do. 12. Januar 2006 21:11:46


Was ist das, was man hier downloaden kann?


Ach, ja, da steht: "Um dieses Programm länger als 30 Tage nutzen zu können, benötigen Sie einen Lizenzschlüssel. Details finden Sie bei der Firma Sciface Software. "
[Antwort]


Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von matroid am Di. 17. Januar 2006 23:22:11


Mit 174 Stimmen ist Maple deutlich vorn. Es ist somit das beste CAS.

[Antwort]

[Bearbeiten]

Re: Das beste Computer-Algebra-System ist
von Anonymous am Mo. 09. Oktober 2006 22:51:40


"Mit 174 Stimmen ist Maple deutlich vorn. Es ist somit das beste CAS."

Glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast ?Das beste CAS ist somit ja wohl noch lange nicht gefunden...

Gruß

Basti
[Antwort]


 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2013 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]