Die Mathe-Redaktion - 23.07.2014 16:11
Auswahl
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden oder den Newsletter bestellen.

Der Newsletter Juni 2014

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 577 Gäste und 45 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 

Re: Für Ampellogik statt Schulnoten gebe ich

Einige Bildungspolitiker schlagen vor, die herkömmlichen Schulnoten durch eine Ampellogik zu ersetzen. Als Begründung geben sie, dass die Ampel den Schülern und Eltern viel klarer und überzeugender darstellt, wie es um die Leistung des Schülers bestellt ist. Grün heißt dabei: man muss sich keine Sorgen machen. Gelb steht für: noch geht es, aber es ist schon hart an der Grenze zu Rot. Rot heißt: so geht es nicht. Die Versetzungsordnung soll dann vorsehen, das man mit zwei roten Ampeln nicht versetzt wird. Jede Klassenarbeit soll mit rot, gelb oder grün bewertet werden. Zeugnisausdrucke sollen auch die Farben zeigen. Damit man bei s/w-Kopien der Zeugnisse noch die klare Information hat, werden zusätzlich noch Piktogramme in die Darstellung eingearbeitet. Für Jungen wird man ein laufendes oder stehendes Männchen im jeweiligen der 3 Ampelfelder zeigen, für Mädchen ein stehendes oder laufendes Mädchen. Umstritten ist noch, ob man das als Symbol für ein Mädchen einen Zopf zeigen soll. Die bayerischen Landesvertreter sind dafür. Die Vertreter aus Berlin sind dagegen der Meinung, dass keine geschlechterspezifische Unterscheidung erforderlich ist.

Ihr Name: Anonymous

Betreff:

Kommentar:



 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2014 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]