Die Mathe-Redaktion - 25.10.2014 08:17
Auswahl
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden oder den Newsletter bestellen.

Der Newsletter Oktober 2014

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 143 Gäste und 4 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
[Zurück zum Index der Buchbesprechungen]

Himmelsmechanik und Raumfahrt

Uffrecht, Ulrich / Poppe, Torsten

Buchcover
Die empfohlene Buchbesprechung gibt es hier:



snh.rp-online.de/buchtips/raumfahrt.shtml




Als zusätzliche Information findet man bei amazon.de:
Dieses Buch wendet sich an Lehrer, die nach praktischen Anwendungsbeispielen für höhere Mathematik (Integral- und Differentialrechnung) suchen. Dieser Aufgabe wird es ganz und gar gerecht. Es wendet sich aber auch an alle mathematisch-naturwissenschaftlich interessierten Leser, die genauer erfahren wollen, wie die theoretischen Grundlagen der Raumfahrt funktionieren. Himmelsmechanik hat nichts mit Maschinenbau zu tun, sondern ist die Anwendung klassischer physikalischer Gesetze und Rechenmethoden auf astronomische Probleme. Zwar wird nicht überall die höhere Mathematik bemüht, aber Leser dieses Buches sollten keine Schwellenangst vor Formeln und Gleichungen auf Oberstufenniveau haben. Das Buch füllt eine Lücke zwischen den zahlosen unverbindlichen populärwissenschaftlichen Darstellungen und der Fachliteratur für Physik-Studenten im Grundstudium. Nach einer knappen Zusammenfassung der mathematischen und physikalischen Grundlagen (Kegelschnitte, Bewegungsgleichungen, Newtonsche Axiome und Gravitationsgesetz) folgen die Anwendungen der Physik auf Probleme der Astronomie und des Raketenfluges. Mit anschaulichen und aktuellen Beispielen aus der Raumfahrt und praxisorientierten Übungsaufgaben gelingt den Autoren eine Tour de Force durch ein spannendes aber auch anspruchsvolles Feld der Schulmathematik. Wahrscheinlich würde diesem sehr empfehlenswerten Buch eine größere Verbreitung zuteil werden, wenn der happige Preis nicht wäre. Immerhin hat das Buch nur 126 Seiten. Andererseits ist die Ausstattung mit zahlreichen farbigen Abbildungen auch gut gelungen.


Hinzugefügt am: 2005-01-13
Kritiker: Dirk Schlei
Bewertung

Zugehöriger Link: Katalog amazon.de
Gelesen: 2011




Durchschnittsbewertung: 2 Bewertungen

Suchbegriffe : Anwendung der Mathematik :: Unterrichtsthemen :: Schulmathematik :

Kommentar schreiben   Ein besseres Review schreiben

Weitere Kommentare:
Himmelsmechanik und Raumfahrt
Bewertung von Jingels am 06.01.2012

Jingels schreibt:

Ich habe dieses Buch einem Schüler geliehen, der sich damit auf eine Facharbeit vorbereiten wollte. Leider hat ihm das Buch nicht so gut gefallen wie mir. Offensichtlich erreicht dieses Buch nicht jeden Schüler, der sich für diese Thematik interessiert.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Neuer Kommentar zu:
Himmelsmechanik und Raumfahrt


Benutzername: Anonymous [ Mitglied werden ]


Bewertung: 1=schlechteste, 10=beste Bewertung

Kommentar:

Bitte eine Wertung, einen Kommentar oder beides abgeben.

Autoren: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    
Themengruppen:
Titelsuche:  
[Schreibe eine Buchbesprechung]
[Ein Buch, das hier besprochen sein sollte]
[Fragen? -> Forum Bücher & Links]

[Zum Index der Buchbesprechungen]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2014 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]