Mathematik: Ein Blick auf Matroide
Released by matroid on Di. 11. Mai 2010 14:08:13 [Statistics]
Written by Phi1 - 858 x read [Outline] Printable version Printer-friendly version -  Choose language   
Mathematik

\(\begingroup\) Mit dem nachfolgenden Artikel hoffe ich einen kurzen Einblick in die Anwendbarkeit von graphischen Matroiden geben zu können. Auch wenn Matroide oft als ein nur für die Theorie hilfreiches Instrument gelten, so sind sie doch häufig hilfreich, um Rechenverfahren zu entwickeln, wie es zum Beipiel beim Greedy-Algorithmus der Fall ist, der seine Anwendung im Algorithmus von Kruskal/Prim wieder findet. In diesem Artikel werden wir graphische Matroide nutzen, um eine Möglichkeit zu finden, mit der alle Bäume resp. Wälder eines Graphen berechnet werden können. Hieraus wird alsdann ersichtlich, warum der Greedy-Algorithmus um vieles besser in der Laufzeit ist als ein Brute-Force-Algorithmus. Graphische Matroide und deren Darstellung

\(\endgroup\)
Get link to this article Get link to this article  Printable version Printer-friendly version -  Choose language     Kommentare zeigen Comments  
pdfpdf-Datei zum Artikel öffnen, 110 KB, vom 10.05.2010 20:04:06, bisher 4293 Downloads


Arbeitsgruppe Alexandria Dieser Artikel ist im Verzeichnis der Arbeitsgruppe Alexandria eingetragen:
: Mathematik :: automatisch eingefügt und unbearbeitet :
Ein Blick auf Matroide [von Phi1]  
Mit dem nachfolgenden Artikel hoffe ich einen kurzen Einblick in die Anwendbarkeit von graphischen Matroiden geben zu können. Auch wenn Matroide oft als ein nur für die Theorie hilfreiches Instrument gelten, so sind sie doch häufig hilfreich, um Rechenverfahren zu entwickeln, wie es zum Beipiel be
[Die Arbeitsgruppe Alexandria katalogisiert die Artikel auf dem Matheplaneten]

 
 
Aufrufzähler 858
 
Aufrufstatistik des Artikels
Insgesamt 47 externe Seitenaufrufe zwischen 2012.01 und 2021.02 [Anzeigen]
DomainAnzahlProz
http://google.de4391.5%91.5 %
https://google.com48.5%8.5 %

Häufige Aufrufer in früheren Monaten
Insgesamt 39 häufige Aufrufer [Anzeigen]
DatumAufrufer-URL
2012-2013 (26x)http://google.de/url?sa=t&rct=j&q=matroide
2012-2018 (13x)http://google.de/url?sa=t&rct=j&q=

[Top of page]

"Mathematik: Ein Blick auf Matroide" | 5 Comments
The authors of the comments are responsible for the content.

Re: Ein Blick auf Matroide
von: Ex_Mitglied_40174 am: So. 16. Mai 2010 14:23:26
\(\begingroup\)Bei einem Artikel für den Matheplaneten hätte ich wenigstens erwartet den Text auf Deutsch lesen zu können... Ansonsten sehr schöner Artikel\(\endgroup\)
 

Re: Ein Blick auf Matroide
von: Gockel am: So. 16. Mai 2010 17:08:27
\(\begingroup\)Bei einem Artikel für den Matheplaneten hätte ich wenigstens erwartet, den Text auf dem Matheplaneten lesen zu können... (gilt für alle drei aktuellen Artikel).\(\endgroup\)
 

Re: Ein Blick auf Matroide
von: Vharhbi am: So. 16. Mai 2010 17:35:48
\(\begingroup\)Bei einem Artikel für den Matheplaneten erwarte ich nichts. 😛\(\endgroup\)
 

Re: Ein Blick auf Matroide
von: gaussmath am: So. 16. Mai 2010 18:32:13
\(\begingroup\)Bei Kommentaren zu Artikeln für den Matheplaneten erwarte ich nichts.\(\endgroup\)
 

Re: Ein Blick auf Matroide
von: Salserito am: Fr. 21. Mai 2010 13:44:27
\(\begingroup\)Kommt auch mal was über gerichtete Matroide ? Das wäre mal was feines. Gruß Salsa\(\endgroup\)
 

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]