Bearbeiten von: [Änderungshistorie]
  Zeilenumbrüche automatisch mache ich selbst mit HTML    

Ich möchte eine Mail an , nachdem mein Vorschlag bearbeitet ist.
  Nachricht zur Änderung:

Input assistance tools (JavaScript): [Link extern intern] [MathML?] [$$?]
[fed-area] [LaTeX-inline] [LaTeX-display] [Tikz] [hide-area][show-area] [Source code [num.]][?]
[Link zurück zum Kommentar]

Vorschau:
Re: Neue Gravitationstheorien?
Immer der "Masse" hinterherzulaufen kann auf dauer ziemlich eintönig werden und wenn das alle tun würden, dann wären wir in unserer geschichtlichen Entwicklung bestimmt einige hundert Jahre im Rückstand. Für mich ist Relativitätstheorie und Drucktheorie (wobei mir der engl. Begriff besser gefällt) gleichberechtigt. Persönlich bin ich eher der Drucktheorie zugeneigt aus folgenden Gründen: Fernwirkung bzw. Wechselwirkung der sich anziehenden Massen lässt sich einfacher vorstellen und wahrscheinlich auch erklären als bei den anderen Theorien (ich kann mir z.B. schwerer vorstellen, dass es ein Teilchen namens Graviton gibt dessen Ausbreitungsrichtung zur Wirkungsrichtung entgegengesetzt sein soll) Weil ich überzeugt bin, dass ohne Teilchen weder Energie noch Information übertragen werden kann und es immer kleinere Teilchen geben wird als wir sie entdecken können. Neutrinos für mich als Quelle der Gravitation durchaus in Betracht kommen wobei ich mich dabei nicht so sehr auf Abschirmung im Sinne von Absorption sondern eher auf Streuung einlassen würde. Da ich mich (wie viele andere leider auch) noch nicht so lange mit der Drucktheorie beschäftige, bin ich nicht gerade vertraut mit der Materie. Ich bin auch kein Physiker sondern eher Informatiker und auch wenn ihr über meinen Beitrag lacht ich finde es fatal von vornherein das abzulehnen, was man nicht kennt auch wenn man einen Einstein auf seiner Seite hat. Ob der Artikel in der PM serios ist oder nicht, wird keinen großen Einfluß auf den Bestand der Theorie haben. Gerd
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]