Die Mathe-Redaktion - 19.08.2018 23:32 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt1 im Schwätz / Top 15
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 162 Gäste und 17 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 

Interessieren sich für Mathe nur Männer?

Ja6 %  6.9% (15)
Ich bin männlich.19 %  19.8% (43)
Überwiegend15 %  15.2% (33)
Ich bin eine Frau (Mädchen)!31 %  31.3% (68)
Nein23 %  23.0% (50)
Ich mache bei Umfragen nicht mit!3 %  3.7% (8)

abgegebene Stimmen: 217
Es ist nur eine Wahl pro Tag möglich!

[ Wahlkabine | Andere Umfragen ]


"Interessieren sich für Mathe nur Männer?" 11 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Re: Interessieren sich für Mathe nur Männer?
von matroid am Mi. 12. September 2001 22:49:24


Wenn man die Antwort "Ich mache bei Umfragen nicht mit" auswählt, bekennt man sich weder zu (s)einem Geschlecht noch zu einer Meinung. Warum nicht?

[Bearbeiten]

Re: Interessieren sich für Mathe nur Männer?
von buh am Mi. 26. September 2001 21:10:48


Ich vermisse die Kombination aus Antwort 2 und 3 bzw. 3 und 4. Das könnte weitere Schlüsse erlauben.



Es wäre schon interessant zu wissen, ob jemand 2 und 4 an"clicken", also -kreuzen würde.



Gruß von buh


Re: Interessieren sich für Mathe nur Männer?
von Ex_Mitglied_40174 am Do. 27. September 2001 12:35:01


Das ist gerade der Stand:



Ja  11.54 % (6)

Ich bin männlich.  21.15 % (11)

Überwiegend  11.54 % (6)

Ich bin eine Frau (Mädchen)!  30.77 % (16)

Nein  15.38 % (8)

Ich mache bei Umfragen nicht mit!  9.62 % (5)



Wie kann man das interpretieren:

Über 30 % der Abstimmenden waren erklärtermaßen weiblich. Da die Frage lautete "Interessieren sich für Mathe nur Männer", möchte ich daraus schließen, daß 30 % der Besucher sowohl Frau als auch Mathe-Interessiert sind.



Darf ich das so interpretieren?

Es könnte ja sein, daß für eine Frau, die nicht an Mathe interessiert ist, die anderen Wahloptionen noch weiniger zutreffend waren und sie daher das Kreuz bei "Ich bin eine Frau" gemacht hat.

Wir können also aus den 30% Stimmen von Frauen nicht schließen, daß sich eine einzige Frau für Mathematik interessiert.



Da sind die 8 "Neins" schon aufschlußreicher. Diese kommen von Männern oder Frauen, in jedem Fall von Personen, die wissen, daß sich für Mathe nicht nur Männer sondern auch viele Frauen interessieren.

In ähnlicher Weise lassen die 6 "Überwiegend" den Schluß zu, daß es 6 Personen gibt, die einige Frauen mit Interesse an Mathematik kennen.



Hmm, Vorsicht, auch das kann man so nicht sagen:

Es gab zwar mehrere Stimmen "Nein" bzw. "Überwiegend", aber es ist nicht auszuschließen, daß 14 abstimmenden Personen nur eine einzige existierende Mathe-Interessierte kennen.



Zusammenfassend kann man nur folgendes ganz sicher sagen:

Es gibt mindestens 1 Frau, die sich für Mathe interessiert.



Es sind überraschenderweise 6 Personen überzeugt davon, daß sich für Mathe ausschließlich Männer interessieren. Diese 6 Stimmen unterstützen auch meine Vorsicht bei der Interpretation. Wenn es überall und reichlich Frauen mit Mathe-Interesse gäbe, dann müßten diese 6 doch schon mal eine getroffen haben.

Also sind Frauen mit Mathe-Interesse selten!



Um so sicherer bin ich mir nun, bzgl. des Ergebnisses dieser Umfrage.

Es gibt mindestens 1 Frau, die sich für Mathe interessiert.

[Bearbeiten]

Re: Interessieren sich für Mathe nur Männer?
von buh am Fr. 28. September 2001 11:01:47


Es ist vielleicht ganz anders, als wir denken.

Frauen beteiligen sich ja bekanntermaßen an allen Umfragen (sogar an solchen wie "Bin ich ein aufregender Typ?"). Da Frauen gleichzeitig über eine dem Mathematiker nicht immer nachvollziehbare Logik ("Nein, ich habe deinen Schraubenzieher nicht benutzt! Und außerdem habe ich ihn wieder dahin gelegt, wo er war!") verfügen, müsste man wohl die 5 "Ich mache nicht mit" den 17 Frauen zuschlagen.

Da die Antwort "Ich bin männlich" keinen Bezug zur Frage liefert, ergibt sich als hochsignifikante Schlussfolgerung: Von den Frauen, die Technik über 5 Mark beherrschen, interessieren sich unheimlich viele für www.matheplanet.de (sonst hätten sie nicht abstimmen können).

Oder unheimlich viele Frauen können nicht tippen; vielleicht wollten sie nur auf www.mattenplanet.de Teppiche gucken oder Auslegeware bestellen. Dann aber greift der Umfragereflex.

Zusammenfassend würde ich formulieren: Nichts Genaues weiß man nicht; aber es ist eine schöne Umfrage.



Gruß von buh

Re: Interessieren sich für Mathe nur Männer?
von Ex_Mitglied_40174 am Fr. 28. September 2001 11:17:07


Habe seit langem nicht mehr so gelacht!

Re: Interessieren sich für Mathe nur Männer?
von Ex_Mitglied_40174 am Fr. 28. September 2001 11:29:15


Man sollte erwägen die Umfrage mit namentlicher Abstimung zu wiederholen.

Namentliche Abstimmung
von buh am Fr. 28. September 2001 19:41:35


Ich bin dagegen:

1. wird einem die Freude genommen. Man hat nichts mehr, das es zu diskutieren lohnt.

2. müsste ich bei jeder meiner Stimmen einen anderen Namen angeben; das ist zu anstrengend.

3. widerspricht das dem Datenschutzgesetz (nicht unbedingt dem Datenschutz).

4. weiß ich, dass ich glaube Matroid dahingehend so verstanden zu haben, dass es meiner Meinung nach nicht im Interesse der Redaktion ist, keine tollen Interpretationen mehr zulassen zu können.

5. muss Spaß auch Spass machen. SO!



Gruß von buh, dem 3xweiblichen

Re: Interessieren sich für Mathe nur Männer?
von matroid am Mi. 03. Oktober 2001 00:01:47


Weißt Du, was ein wenig dagegen spricht?

Es gab hier vorher schon die eine oder andere Umfrage.


Wenn nun Frauen einem Umfrage-Zwang unterliegen, dann hätten sie doch auch bei den früheren Umfragen mit abgestimmt. Nun haben aber bis heute schon 21 Personen für "Ich bin eine Frau" gestimmt.

Die Mehrzahl der früheren Abstimmungen hatte insgesamt nicht einmal so viele Stimmen.


Und was ist mit den Männern? Ich mag einfach nicht ausschließen, daß auch schon mal ein Mann abgestimmt hat.

Du sagst etwas über Umfrage-Zwänge von Frauen. Muß man denn ausschließen, daß auch Männer gelegentlich abstimmen. Ich habe es selbst auch schon manchmal getan, auch auf fremden Sites.

Welche Hypothese bzgl. typisch männlichen Verhaltens kann man aufstellen? Und falls ja, wie überprüfen?


Ich finde auch, daß es eine schöne Umfrage ist, aber wie bei allem auch hier: Je schöner, desto schwieriger.

Re: Interessieren sich für Mathe nur Männer?
von buh am Mi. 03. Oktober 2001 20:10:40


Unter den 10000 Besuchern auf MMP.de (Glückwunsch übrigens) müssen inzwischen zwangsläufig mehr Frauen sein als früher Teilnehmer insgesamt. Es gibt ja auch mehr Frauen als Besucher des buhniversums!

Was jetzt die Männer in der Umfrage angeht, hätte ich anzubieten:

1. Männer beteiligen sich an Umfragen in der Regel nur, wenn sie die Frage verstehen und beantworten können. (Meist scheitern sie am ersten Teil. *g*)

2. Grundsätzlich antworten Männer absolut ehrlich oder absolut bekloppt. (Manchmal ist das dasselbe.) Da jeder, auch jeder Mann, (mindestens) einen Mann kennt, der keine Ahnung von Mathematik hat, aber trotzdem überall mitredet, wo er gefragt wird, bleiben solchen Männern nur die Antworten 2(Ich bin männlich), 4 (Ich bin weiblich) oder 6(ich mache nicht mit).

Abweichend von meiner obigen Interpretation stimmen also alle Männer mit Wissen mit Nummer 2(WAHRHEIT); die restlichen mit Nummer6(Unsinn) oder 4(genauso Unsinn). Damit steht vermutlich fest: Wenn auch nur die Hälfte der 4 von Männern stammt, waren schon 29 Männer in  der Umklei-, nee, Umfragekabine.

3. Männer verstehen nichts davon, was eine Frau versteht. Infolgedessen können Männer nicht über die Affinität von Frauen zur Mathematik abstimmen, es sei denn, sie tun es wie eben beschrieben. Nimmt man also die soeben entdeckten Männerstimmen raus; bleibt: Frauen interessieren sich alle für Mathematik, und Männer können keine wichtigen Fragen vernünftig beantworten.



Gruß von buh


Interessieren sich für Mathe nur Männer?
von buh am Di. 16. Oktober 2001 21:18:28


Nun ist es klar: Nachdem sich an dieser Umfrage mehr Leute beteiligt haben, als www.buhniversum.de bisher Besucher zählte, mehr auch als an allen "prähistorischen" Umfragen zusammen, zeichnet sich eindeutig ein Trend ab: Mit der modernen Frau muss man rechnen.
Selbst ein Softeis wie ich würde bei einer solchen Umfrage nicht "Ich bin eine Frau!", geschweige denn "Ich bin eine Frau(Mädchen)!" anclicken. Folgerichtig sind mindestens 56,31% der auf diese Umfrage Fliegenden weibliche Wesen. 56,31% !!!
Die berühmte Dunkelziffer (Heiho! Frauen und dunkel!!) dazugerechnet ergibt sich das für mich erschreckende Fazit: Wenn überhaupt Leute auf Matheplanet sind, dann Frauen!!!
Matroid, hast du mir etwas zu sagen/mailen??

Und noch eine Erkenntnis: Ich bin weiblich(, ich bin nämlich oft hier.)



OK, im Ernst: Die Umfrage zeigt definitiv unsignifikant eine gewisse Dominanz der Frauen bei der Beantwortung der Frage. Das liegt m.E. an der provokanten Fragestellung. Mit der Frauen eigenen Logik erwarten diese auch, dass die Antwort "Ich bin Frau Mädchen!" natürlich als JA im Sinne der Verteidigung zu interpretieren ist.  Damit zeigt sich
erstens ein auffälliges Interesse von Frau Mädchen an Mathematik
zweitens dasselbe an Matheplanet und
drittens ein Desinteresse der Männer an der Wahrheit.



Gruß von buh

[Bearbeiten]

Re: Interessieren sich für Mathe nur Männer?
von matroid am Di. 16. Oktober 2001 21:48:11


Du stellst die richtigen Fragen.
Ich will das jetzt definitiv geklärt haben.
Siehe die neue Umfrage.


Um selbst einen Kommentar zu schreiben, musst Du Mitglied sein: Zur Anmeldung

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2018 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]