Forum:  Analytische Zahlentheorie
Thema: Vorkenntnisse für analytische Zahlentheorie
Themen-Übersicht
Kezer
Senior
Dabei seit: 04.10.2013
Mitteilungen: 890
Aus:
Themenstart: 2020-07-13 08:40

Hey,

ich möchte nächstes Semester eine Vorlesung zur algebraischen Zahlentheorie besuchen, wo auch analytische Methoden vorgestellt werden. Konkret geht es u.a. um L-Funktionen und der analytischen Klassenzahlformel. (Mehr ist nicht bekannt.)

Da Funktionentheorie für mich schon eine Weile her war, möchte ich fragen, welche Gebiete man aus der Funktionentheorie bei diesen Themen braucht, sodass ich sie in den Ferien auffrischen kann.


Saki17
Aktiv
Dabei seit: 09.09.2015
Mitteilungen: 663
Aus:
Beitrag No.1, eingetragen 2020-07-14 20:23

Ich weiß sehr wenig über die Theorie der L-Funktionen, trotzdem vermute ich, dass in einem einführenden Kurs zu algebraischer Zahlentheorie elementare Funktionentheorie (Analysis 2 Niveau) reicht.

Du kannst folgende Literatur nachschlagen um einen Eindruck zu bekommen:

Serre, "A course in Arithmetic", Chapter VII.
Fröhlich & Taylor, "Algebraic number theory", Chapter VIII.
Neukirch, "Algebraische Zahlentheorie", Kapitel VII (das ist das umfangreichste hier).


Kezer
Senior
Dabei seit: 04.10.2013
Mitteilungen: 890
Aus:
Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2020-07-14 23:35

Danke für deine Antwort, Saki!




Dieses Forumbeitrag kommt von Matroids Matheplanet
https://https://matheplanet.de

Die URL für dieses Forum-Thema ist:
https://https://matheplanet.de/default3.html?topic=248626=9040
Druckdatum: 2020-09-18 15:47