Forum:  Elektrodynamik
Thema: Statische Ladungsverteilung
Themen-Übersicht
Kiwi98
Junior
Dabei seit: 23.10.2019
Mitteilungen: 17
Aus:
Themenstart: 2020-09-16 18:35

Servus zusammen,

Ich hätte eine frage zur Aufgabe:


Man kann das Potential ja einfach über folgende Art bestimmen:
$\Phi=1/(4\pi\epsilon)\int dr´^3 \rho (r´)/|r-r´|$
Allerdings divergiert die z-Integration doch...
Wenn ich das Problem nun aufgrund der translationsinvarianz in z-Richtung auf ein zweidimensionales Problem reduziere, dann bleibt immer noch die Integration des Cosinus (natürlich geteilt durch den Betrag) über die reellen Zahlen übrig. Es handelt sich hierbei um eine Scheinklausuraufgabe, daher sollten die Integrale recht human sein...

Würde mich über einen kleinen Denkanstoß freuen
Beste Grüße


Kiwi98
Junior
Dabei seit: 23.10.2019
Mitteilungen: 17
Aus:
Beitrag No.1, vom Themenstarter, eingetragen 2020-09-18 15:24

niemand eine Idee?


Spock
Senior
Dabei seit: 25.04.2002
Mitteilungen: 8124
Aus: Schi'Kahr/Vulkan
Beitrag No.2, eingetragen 2020-09-20 23:09

Hallo Kiwi,

für mich macht die Aufgabe, so wie sie dasteht, keinen Sinn, und schon gar nicht in der kurzen Zeit einer Klausur.

Kannst Du etwas mehr sagen: Welche Vorlesung, welches Semester? Eventuell wurde die Aufgabe aus dem Gedächtnis heraus nicht richtig abgetippt?

Grüße
Juergen




Dieses Forumbeitrag kommt von Matroids Matheplanet
https://https://matheplanet.de

Die URL für dieses Forum-Thema ist:
https://https://matheplanet.de/default3.html?topic=249439=804
Druckdatum: 2020-12-05 23:12