Forum:  Differentialrechnung in IR
Thema: Differenzierbare Funktion, die aber nicht zwangsweise stetig differenzierbar ist
Themen-Übersicht
richi1504
Neu
Dabei seit: 26.01.2021
Mitteilungen: 3
Themenstart: 2021-01-26 17:00

Hallo zusammen,
ich bräuchte einmal Hilfe bei einer Aufgabe. Die Aufgabenstellung ist wie folgt:

Aufgrund des Hinweises bin ich etwas verwirrt. Ich kann ja jetzt nicht einfach den Mittelwertsatz anwenden, dann wäre das ja gar nicht so ein Problem. Nur wie mache ich das jetzt ohne diesen? Ich würde mich über eure Hilfe freuen.

Vielen Dank
Richi


Diophant
Senior
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 6595
Herkunft: Rosenfeld, BW
Beitrag No.1, eingetragen 2021-01-26 18:09

Hallo und willkommen hier im Forum!

Das, was du da beweisen möchtest, ist im Prinzip ein Spezialfall des Satzes von Darboux. Es wurden hier im Forum schon sehr oft Fragen zu diesem Beweis gestellt, ich habe dir hier einmal einen solchen Thread herausgesucht.

Kommst du damit weiter?


Gruß, Diophant


StrgAltEntf
Senior
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 6786
Herkunft: Milchstraße
Beitrag No.2, eingetragen 2021-01-26 18:29

Hallo richi1504,

2021-01-26 17:00 - richi1504 im Themenstart schreibt:
Ich kann ja jetzt nicht einfach den Mittelwertsatz anwenden,

Du meinst wohl dass du nicht einfach den Zwischenwertsatz anwenden kannst




Dieses Forumbeitrag kommt von Matroids Matheplanet
https://https://matheplanet.de

Die URL für dieses Forum-Thema ist:
https://https://matheplanet.de/default3.html?topic=251977=400505
Druckdatum: 2021-04-20 18:20