Die Mathe-Redaktion - 15.10.2019 03:43 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 887 Gäste und 3 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
[Zurück zum Index der Buchbesprechungen]

Analysis Band 1

Behrends, Ehrhard

Buchcover
Auf der Titelseite steht: "Ein Lehrbuch für den sanften Wechsel von der Schule zur Uni" ich denke das sagt alles!

Zum Autor:
Prof. Dr. E. Behrends ist Professor an der Freien Universität Berlin, er setzt sich als Betreuer für die Internetseite www.mathematik.de ein und außerdem ist er im Vorstand des DMV als Schriftführer tätig.
Mehr zu Prof. Dr. E. Behrends findet man auf seiner Homepage: http://page.mi.fu-berlin.de/~behrends/

Zum Buch:
Das Buch ist für Studienanfänger gedacht und so geschrieben, dass man den Inhalt auch verstehen müsste, wenn man keine mathematischen Vorkenntnisse hat. So beginnt man erstmal die natürlichen Zahlen zu definieren, dann die ganzen usw.
Im Anschluss daran wird über Folgen und Reihen, metrische Räume und Stetigkeit und Differentiation diskutiert.
Nebenbei wird zusätzlich erklärt, wie man Beweise richtig aufschreibt und auf was man zu achten hat.
Es gibt am Ende jeden Kapitels noch Übungsaufgaben und auch während der Kapitel werden Verständnisfragen gestellt, für die man am Ende des Buches die Lösungen findet.
Außerdem gibt es ein Online-Service zum Buch, wo man auch noch Aufgaben und Lösungen finden kann. Den Online-Service findet man unter den unten genannten Link.

Um tiefer in die Analysis einzudringen, gibt es dann auch noch den zweiten Band, in dem es um Funktionenräume und Integration geht.

Insgesamt sind beide Bücher sehr empfehlenswert.


Infos zum Buch auch auf der Seite des Autors: Analysis - Ein Lehrbuch


Hinzugefügt am: 2007-06-14
Kritiker: tete
Bewertung

Zugehöriger Link: Katalog amazon.de
Gelesen: 5929




Durchschnittsbewertung: 11 Bewertungen

Suchbegriffe : Analysis :

Kommentar schreiben   Ein besseres Review schreiben

Weitere Kommentare:
Analysis Band 1
Bewertung von AgapeXI am 13.07.2007

AgapeXI schreibt:

Natürlich ist es für einen Studienanfänger schwer, sich in eine neue Materie hineinzuversetzen. Nur ob eine allzu ausführliche Darstellung dabei nützlich ist, wage ich jedoch zu bezweifeln. Denn gerade durch die  Ausschweifungen besteht die Gefahr darin, den Leser zu verwirren. Wenn man mehrere Seiten dafür verwendet, um die vollständige Induktion zu erklären, dann verliert der Leser den Hang fürs Wesentliche.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Analysis Band 1
Bewertung von FlorianM am 06.08.2007

FlorianM schreibt:

Also das Buch ist wirklich für das Selbststudium zu empfehlen! Aber an einige Stellen - wie AgapeXI schon sagte -  kommt der Autor leicht ins Schwafeln, was sicherlich nicht hilfreich ist.
Dennoch bieten beide Bände zusammen eine tolle Einführung in die Analysis 1 und 2(auch wenn der Heuser noch besser ist :P) und es hat mir wirklich Spaß gemacht, zu lesen. Auch dass Studenten beim Erstellen des Buches beteilig waren, ist betonend hervorzuheben und man merkt es dem Buch im positiven Sinn an!!

Deshalb 9 Sterne!

Gruss Florian



(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Analysis Band 1
Bewertung von Anonymous am 30.08.2007

Anonymous schreibt:

Das Buch ist auf jedenfall sehr empfehlenswert. Ich kann euch da aber nicht zustimmen, dass es verwirrend ist, oder ähnliches. Sowas mag vielleicht manchmal auftreten, wenn man zu arg abschweift, aber in diesem Buch find ich, ist das nicht der Fall. Vielmehr erklärt er eben auch Ideen und Hintergründe, was ich persönlich sehr wichtig find, da man bei vielen "modernen" Skripten den Eindruck bekommt, dass alles vom Himmel fällt. Dies ist leider auch einfach ein Problem des Zeitmangels.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Analysis Band 1
Bewertung von Anonymous am 09.09.2007

Anonymous schreibt:

Des hot da Hoize, oiso kaufen!



(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Analysis Band 1
Bewertung von UnnamedPlayer am 06.10.2007

UnnamedPlayer schreibt:

Kann den zweiten Teil auch nur empfehlen! Gutes Layout, gut aufgearbeitet!


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Analysis Band 1
Bewertung von sebastiano am 22.11.2007

sebastiano schreibt:

Ich finde das erste Buch auch sehr gut. Ich lese das einfach parallel mit Heuser und es ist für mich eine sehr produktive Mischung.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Analysis Band 1
Bewertung von caoti am 04.01.2008

caoti schreibt:

Ich möchte allen Novizen in der Analysis das Buch ebenfalls sehr empfehlen. Mit der "Ausführlichkeit" ist das in Mathe-Büchern immer sehr schwierig, da der Bedarf ja doch sehr von den Bedürfnissen des Lesers abhängt. Lange Ausführungen machen ein Buch nicht automatisch besser. Es hängt sicher vieles vom Gefühl und den Erfahrungen des Autors bezüglich häufig auftretender Schwierigkeiten und gedanklicher Hürden bei den Lesern ab. Sich hier dann Fragen, wo liegen die zwei,drei größten oder häufigsten Problem, was sind die zentralen Gedanken, die vermittelt werden müssen und diese dann gemeinsam mit dem Leser explizit, klar und präzise entwickeln, das scheint mir hier sehr gut gelungen.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Analysis Band 1
Bewertung von susi85 am 18.06.2009

susi85 schreibt:

zum Einstieg sehr zu empfehlen!


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Analysis Band 1
Bewertung von robbe am 30.11.2009

robbe schreibt:

Ich schließe mich AgapeXI an. Es ist teilweise doch zu "wischi-waschi" und ich persönlich halte den Sprung ins kalte Wasser für sinnvoller als ellenlange Erklärungen, denen man außerhalb dieses Buches wohl eher selten in seinem Studium begegnen wird.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Analysis Band 1
Bewertung von ThumpsUp am 02.07.2013

ThumpsUp schreibt:

Unglaublich gutes Buch. Das "Schwafeln" oder "Wischi-Waschi" Argument von eingen hier kann ich nicht nachvollziehen. Es ist wesentlich knapper als z.B. der Heuser und überdeckt doch alles wesentliche. Es ist trotzdem keine knappe Zusammenfassung aus der Analysis 1, sondern eine Einführung. Behutsam werden alle Begriffe eingeführt und motiviert. Dieses Buch ist das perfekte Beispiel dafür, dass jeder Mathematik lernen kann.

Besonders gelungen finde ich neben den vielen Erklärungen auch die Verständnisfragen und Übungsaufgaben am Ende jedes Kapitels. Zu beiden gibt es Lösungen.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Neuer Kommentar zu:
Analysis Band 1


Benutzername: Anonymous [ Mitglied werden ]


Bewertung: 1=schlechteste, 10=beste Bewertung

Kommentar:

Bitte eine Wertung, einen Kommentar oder beides abgeben.

Autoren: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    
Themengruppen:
Titelsuche:  
[Schreibe eine Buchbesprechung]
[Ein Buch, das hier besprochen sein sollte]
[Fragen? -> Forum Bücher & Links]

[Zum Index der Buchbesprechungen]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]