In Mathe war ich immer schlecht ...

Beutelspacher, Albrecht

BuchcoverVerlagstext: "Mathematiker können auch anders. Das beweist Beutelspacher mit diesem Büchlein, das unterhaltsam und leicht zu lesen ist." (Die Zeit). Das Buch öffnet ein Fenster, durch das man einen Einblick in die Mathematik erhält. Der Autor bringt das Kunststück fertig, den scheinbar undurchdringlichen Schleier von der Mathematik wegzuziehen und ihre Geheimnisse zu entschlüsseln. Er zeichnet ein buntes Bild von Mathematik und Mathematikern, das Nichtmathematiker genießen, aus dem aber auch Mathematiker viel über ihresgleichen erfahren können. Zusammen mit vielen witzigen Illustrationen von Andrea Best ist das Buch ein wahres Lesevergnügen."Mathematiker können auch anders. Das beweist Beutelspacher mit diesem Büchlein, das unterhaltsam und leicht zu lesen ist." (Die Zeit). Katalog amazon.de

Mein Kommentar: Beutelspacher ist Spitze.

Hinzugefügt am: 2001-07-26
Kritiker: Matroid
Bewertung

Zugehöriger Link: Homepage des Autors
Gelesen: 9405




Durchschnittsbewertung: 8 Bewertungen

Suchbegriffe : Mathematisches Denken :: Was ist Mathematik? :

Kommentar schreiben   Ein besseres Review schreiben

Weitere Kommentare:
In Mathe war ich immer schlecht ...
Bewertung von Anonymous am 13.01.2003

Anonymous schreibt:

ich habe das Buch und es hilft mir nix.
Es umsfasst immer noch zu viele und zu umständliche Erklärungen, denen ich ja versuchte aus dem Weg zu gehen. Das Buch ist nur wenig besser geschrieben als die Skripte meines Mathe-Profs.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

In Mathe war ich immer schlecht ...
Bewertung von Anonymous am 22.02.2005

Anonymous schreibt:

Als ich mit dem Buch angefangen habe, dachte ich auch "schon wieder so ein kompliziertes Buch", aber ich finde wenn man sich hineingelesen hat, ist der größte Teil des Buches ganz verständlich. Ich muss zugeben, dass ich auch bei manchen Rechnungen meine Probleme hatte, aber ich bin auch "nur" eine Zwölftklässlerin.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

In Mathe war ich immer schlecht ...
Bewertung von totedichterin am 23.03.2005

totedichterin schreibt:

Ein sehr gutes Buch. Gut geschrieben und man kann herrlich schmunzeln. Wirklich zu empfehlen.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

In Mathe war ich immer schlecht ...
Bewertung von hansibal am 28.03.2005

hansibal schreibt:

Ich hab's gekauft, weil es immer wieder erwähnt wird und man kann es wirklich als grundlegende Einführung sehen, aber ich habe mir trotzdem (um einiges) mehr erwartet.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

In Mathe war ich immer schlecht ...
Bewertung von Anonymous am 03.08.2005

Anonymous schreibt:

ein wirklich gutes buch! Es ist wirklich gut verstaendlich und manchmal auch lustig!


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

In Mathe war ich immer schlecht ...
Bewertung von Algirdas am 16.02.2009

Algirdas schreibt:

Wozu dieses Buch? Für wen dieses Buch?
Ich hab es als überflüssig empfunden!


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

In Mathe war ich immer schlecht ...
Bewertung von huepfer am 05.02.2012

huepfer schreibt:

Ich hatte mir von diesem Buch eigentlich mehr erwartet, nach allem, was ich darüber gelesen und gehört habe. Nach fast 10 Jahren intensiver Beschäftigung mit der Mathematik, sind die meisten Anekdoten und Witze altbekannt.
Die Geschichten sind überwiegend gut geschrieben und können einem (potentiellen) Anfänger Lust auf mehr machen. Der Vorwurf, die mathematischen Erklärungen seien zu kompliziert - die oben geschehen - geht meines Erachtens ins Leere. Es handelt sich hier nicht um ein Mathematik-Buch im klassischen Sinne. Als Buch um Mathematik zu lernen ist es komplett ungeeignet. ABER: Das ist auch nicht das Anliegen des Buchs. Dafür wurde es nicht geschrieben.
Es soll etwas über Mathematik und Mathematiker erzählen - und das tut es.
Für den Laien könnte manches mathematische Problem eventuell verständlicher erklärt werden, allerdings soll dort auch dargestellt werden, dass eben nicht alles trivial ist, genauso wenig wie alles total unverständlich ist.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Neuer Kommentar zu:
In Mathe war ich immer schlecht ...


Benutzername: Anonymous [ Mitglied werden ]


Bewertung: 1=schlechteste, 10=beste Bewertung

Kommentar:

Bitte eine Wertung, einen Kommentar oder beides abgeben.

Autoren: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    
Themengruppen:
Titelsuche:  
[Schreibe eine Buchbesprechung]
[Ein Buch, das hier besprochen sein sollte]
[Fragen? -> Forum Bücher & Links]

[Zum Index der Buchbesprechungen]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]