Suchwörter nur Best-Of-Artikel[?]
ThemengruppeRubrik
Nur Artikel von AutorZeitraum/Alter
 

  Gefunden in Artikeln:
Sloane's On-Line Encyclopedia of Integer Sequences von matroid
       am Mo. 10. Juni 2002 00:03:18 - 2884 mal gelesen - 4 Kommentare
Meine heutige Empfehlung gilt einer Datenbank für Folgen. Darin kann man nach einem bekannten Teilstück einer Zahlenfolge suchen und erhält als Antwort alle gespeicherten Folgen, die diese Sequenz enthalten. Meiner Erfahrung nach, findet man so gut wie alles, was eine mathematisch begründbare Herleitung hat. Die Suchergebnisse enthalten den Namen der Folge, ein Bildungsgesetz oder eine Re ...
Suchwerkzeuge Mathematik von matroid
       am Do. 07. März 2002 22:44:02 - 4933 mal gelesen - 3 Kommentare
  Suchmaschine: google.de Suche in Newsgroup de.sci.mathematik bei google Sloane's On-Line Encyclopedia of Integer Sequences Plouffe's Inverter Mathematisches Wörterbuch, Deusch Englisch ...
Shields Up - Internet Security for Windows Users von matroid
       am Do. 05. April 2001 18:56:52 - 2377 mal gelesen - 1 Kommentare
Mit Deinem PC kannst Du im Internet surfen, aber es ermöglicht bösen oder unverantwortlichen Menschen in umgekehrter Richtung, also aus dem Internet, auf Deinen PC zu gelangen und dort evtl. Informationen auszuspionieren - zu welchem Zweck auch immer. Das ist möglich, weil jeder mit dem Internet verbundene PC mit Windows-Betriebssystem einige Ports (Eingänge) öffnet - vollig unnötigerweise ...
HTML-Formelwerkzeug für mathematische Zeichen von matroid
       am Fr. 23. März 2001 20:21:40 - 14062 mal gelesen - 2 Kommentare
Bei mathe online fand ich ein Hilfsmittel für alle diejenigen unter Euch, die mathematische Zeichen und griechische Buchstaben in ihre Nachrichten schreiben wollen. Grundlegende HTML-Kenntnisse müssen zur Verwendung schon vorhanden sein. Hier ist es: HTML-Formelwerkzeug Wie soll man das anwenden? Benutze die Maus, um das gewünschte Zeichen auszuwählen. Das eine Fenster zeigt, wie es ...

"Best-Of"-Artikel des Matheplaneten sind so gekennzeichnet:Stern  Link zum BeitragErläuterung zur Auswahl

[Vorige 20 Treffer] [Zum Seitenanfang] 
  Gefunden in Kommentaren zu Artikeln:
Re: Steinchen wechsel dich - ein neues Brettspiel
      von Delastelle am Sa. 01. Mai 2021 00:31:02
Hallo Bernhard! Das Spiel scheint mit einem reduzierten Satz Damesteine spielbar zu sein. Für Dame aus Schokolade hätte das den Vorteil, dass jede Seite erst mal 4 Steine essen dürfte. (Kleiner Scherz) Ein Regelwerk bei Zillions of Games zu Implementieren stelle ich mir schwierig vor. Ich kenne bisher keine gute Anleitung zum Schreiben von Skripten bei Zillions. Eventuell finden sich ...
Re: Steinchen wechsel dich - ein neues Brettspiel
      von Kitaktus am Fr. 30. April 2021 15:10:44
Hallo Bernhard, man müsste die Regeln erst mal verinnerlichen und es ein paar Mal spielen. Wenn Du möchtest, dass Menschen es ausprobieren, sind zu viele Regelvarianten kontraproduktiv. Was Prof. Althöfer vorschlagen würde: "Zillions of Games" installieren, eine Regeldatei schreiben und das Programm spielen lassen. [Oder wer kann: Selbst programmieren.] - Wie lang dauert eine Partie im ...
Re: Steinchen wechsel dich - ein neues Brettspiel
      von Bernhard am Fr. 30. April 2021 08:49:45
Hallo Ronald! Probiert habe ich es schon einmal. Da ich aber alleine wohne, habe ich - gerade jetzt zu Corona-Zeiten - große Schwierigkeiten Gelegenheiten und Personen dazu zu finden. Außerdem habe ich dabei gemerkt, daß es für mich sehr schwehr ist, das einfach mal ohne Vorbehalte zu spielen. Bei jedem Zug kommen dann solche Gedanken wie "was wäre, wenn du die Regel jetzt anders formuli ...
Re: Steinchen wechsel dich - ein neues Brettspiel
      von Delastelle am Fr. 30. April 2021 03:10:21
Hallo Bernhard! Ich selbst experimentiere wenig mit neuen Brettspielen herum. Mir fällt Prof.Althöfer (arbeitet in Jena) ein, der selbst viele Spiele erfunden hat. Hattest Du probiert, ob das Spiel gut funktioniert? Eventuell mit anderen getestet? Keine zu einfache Gewinnstrategie, kein einfaches Remis (gibt es Remis?). Viele Grüße Ronald> ...
Re: Fixpunkte in der Kategorientheorie
      von Triceratops am Mo. 26. April 2021 21:44:32
In Beispiel F steht, dass $X \times Y$ mit der Norm $||(x,y)|| = \frac{1}{2} (||x|| + ||y||)$ ein kategorielles Produkt ist; das ist aber nicht der Fall, das kategorielle Produkt wäre mit der Sup-Norm. Man definiert hier die Norm gerade so, dass die Operation $\star$ isometrisch wird. Der Beweis bleibt unverändert. Wählt man die Norm $||(x,y)||_p := \left(\frac{1}{2} (||x||^p + ||y||^p)\right)^ ...
Re: Auf der Suche nach einer guten Strategie für das Spiel Isola auf dem 6x8 Brett
      von Delastelle am Di. 20. April 2021 21:12:25
Hallo Asrael und die Anderen! Mit den neusten Entwicklungen bezüglich Schach und Go Programmierung kenne ich mich nicht so aus. Aber Suchbaumtechniken könnten helfen Lösungen zu finden. Ein Nachteil: bei 8 Zügen (Bewegungen) und 40 Drückfeldern hat ein Zug schon 320 Varianten. Ich denke aktuell nach, wie lange eine Einmauerung des Blauen in der rechten Bretthälfte durch teilweises Dr ...
Re: Auf der Suche nach einer guten Strategie für das Spiel Isola auf dem 6x8 Brett
      von Asrael am Di. 20. April 2021 11:07:14
Minimax-Algorithmus wäre der nächste Schritt! Bei Spielen wie Go und Hex, die hohen Verzweigungsfaktor haben, wurden auch Monte-Carlo-Rollouts (zuende Spielen mit Zufallszügen) zur Zugevaluation angewandt, die dann zu Monte-Carlo-Trees mit ucb wurden und noch später von google deepmind mit neuronalen Netzen ausgestattet wurden (um durch KI sowohl eine Vorwahl von günstigen Zügen zu bekommen ...
Re: Lineare Algebra, Bra-Ket-Notation und die Quantenmechanik
      von matroid am Di. 13. April 2021 20:55:36
Von einem Leser, dem dieser Artikel sehr gut weitergeholfen hat, habe ich eine pdf-Version des Artikels erhalten. Diese habe ich hier wunschgemäß hochgeladen. Vielen Dank Gruß Matroid> ...
Re: Transformationsverhalten (und etwas mehr) für Physiker
      von matroid am Di. 13. April 2021 20:54:21
Von einem Leser, dem dieser Artikel sehr gut weitergeholfen hat, habe ich eine pdf-Version des Artikels erhalten. Diese habe ich hier wunschgemäß hochgeladen. Vielen Danke Gruß Matroid> ...
Re: Wachstumsfunktionen in der Anwendung
      von Gerhardus am Sa. 10. April 2021 12:32:31
Bzgl. der gegenwärtigen Pandemie finde ich den Wikipedia-Artikel über das SIR-Modell recht gut verständlich. Die Anzahl Infizierten I(t) wächst proportional zu I(t) und proportional zu den Infizierbaren S/N (S sind alle nicht immunen, nicht infizierten Personen und N die Gesamtbevölkerung). Das entspricht ungefähr der Diff.gleichung y′(t)=k⋅y(t)⋅(G−y(t)), wo G den Wachstumsrau ...
Re: Gerno Twolte löst das Rätsel der Zeit
      von Bernhard am Fr. 09. April 2021 23:19:09
Hallo Buh! \quoteonDie Verifizierung dieser Aussagen erfolgte mittels der Last-Minute-Methode, welchselbige auch erfolgreich durch All-In bestätigt werden konnte. \quoteoff Ich kann Herrn Prof. Twoltes* Schlüsse nur bestätigen und sogar um eine Beobachtung erweitern, die sie noch mehr untermauert. Es gibt sogar ganz analog einen "Zeitknall". Und zwar bei einem abrupten Übergang von der m ...
Re: Wachstumsfunktionen in der Anwendung
      von Ueli am Do. 08. April 2021 22:41:14
@traveller Für die Darstellung habe ich mich an der Definition in den Medien orientiert, damit man den Bezug einfach herstellen kann. Ich höre immer wieder: Die Reproduktionszahl bezeichnet die Anzahl Personen, die eine infizierte Person ansteckt. Nun kann man eine diskrete Gleichung herleiten, z.B. alle 5 Tage verdreifachen sich die Zahl der Ansteckungen. Dann wird oft der Übergang zur kontin ...
Re: Wachstumsfunktionen in der Anwendung
      von Diophant am Do. 08. April 2021 19:20:29
Hallo Ueli, ein schöner Artikel mit interessanten und vor allem aktuellen Beispielen zur Anwendung von Wachstumsmodellen. Vielen Dank dafür! Eine Sache würde mich interessieren: beim Bevölkerungswachstum schlägst du ja das Modell des (fremd-)vergifteten Wachstums vor (und eben nicht das vielleicht sogar auf den ersten Blick naheliegendere Modell des Wachstums mit Selbstvergiftung). W ...
Re: Wachstumsfunktionen in der Anwendung
      von traveller am Do. 08. April 2021 09:39:59
Hallo, Das scheint mir nicht zu passen: \quoteon Für die Anfangsphase der Epidemie habe ich folgenden Ausdruck gefunden: \(I(t)=R^{t/T}\) \quoteoff Die zweite Differentialgleichung im SIR-Modell ist $$\begin{align} I'(t) &= \beta\cdot S(t)-\frac{1}{D}\cdot I(t) \\ &= \left(\beta-\frac{1}{D}\right)\cdot I(t) \\ &= \frac{\beta\cdot D-1}{D}\cdot I(t) \\ &= \frac{R-1} ...
Re: Ein Garten aus Pfeilen: Spektralfolgen
      von Kezer am Di. 06. April 2021 21:23:35
@Triceratops: Danke für die Buchempfehlung! Ich besuche im kommenden Semester voraussichtlich eine Vorlesung zur étalen Kohomologie, da werde ich sicher ein wenig in Tammes Buch stöbern. :-)> ...
Re: Nachtrag zum Pi-Tag: Der Fehler von Archimedes
      von easymathematics am Di. 06. April 2021 13:01:16
Hallo, vielen Dank für Deinen Hinweis. Ich weiß, dass es noch weitere Kandidaten gibt, die ähnliche Leistungen vollbracht haben. Diese möchte ich auf keinen Fall unter den Teppich kehren oder so was. :) Ich werde mir über "Milü" einen genauen Überblick verschaffen und werde sehen, was meine Zeit zulässt. :)> ...
Re: Nachtrag zum Pi-Tag: Der Fehler von Archimedes
      von MontyPythagoras am Di. 06. April 2021 11:03:43
Hallo easymathematics, Vielen Dank für die interessante Darstellung. In diesem Kulturkreis neigen wir traditionell dazu, die Leistungen der alten Griechen besonders zu wertschätzen und Leistungen anderer Hochkulturen links liegen zu lassen, besonders der chinesischen, persischen und indischen. Dabei hat der chinesische Mathematiker und Astronom Zu Chongzhi $\pi$ berechnet, bzw. die berüh ...
Re: Die Entstehung und Natur von Wasserwellengruppen
      von easymathematics am Mo. 05. April 2021 21:08:13
Danke für diesen tollen Artikel. :)> ...
Re: Der logische Zusammenhang zwischen dem Sinussatz und dem Kosinussatz
      von easymathematics am Mo. 05. April 2021 20:50:07
Hallo Wario, vielen Dank für Deinen Hinweis. Daran habe ich nicht gedacht. Ich werde Deine Ergänzungen berücksichtigen und ausbessern! Danke dafür. :)> ...
Re: Ein Garten aus Pfeilen: Spektralfolgen
      von Triceratops am Mo. 05. April 2021 15:39:31
@Kezer: Ein paar einfache Anwendungen von Spektralfolgen in der algebraischen Geometrie findet man im Buch "Introduction to Étale Cohomology" von G. Tamme. Zum Beispiel ist Theorem 3.4.4. die Spektralfolge "Cech-Kohomologie => Garbenkohomologie", die in vielen Anwendungen auch entartet und damit eine einfache Berechnung der Garbenkohomologie liefert. Und Theorem 3.7.5. ist die vielfach im Buch v ...


[Vorige 20 Treffer]
  [Nächste 20 Treffer]
 
 [Zur Übersicht aller Artikel]
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]