Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von matroid
Matroids Matheplanet Forum Index » Bücher & Links » Urheberrecht bei Mathe-Aufgabensammlungen
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Kein bestimmter Bereich Urheberrecht bei Mathe-Aufgabensammlungen
haver555
Junior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 01.11.2019
Mitteilungen: 9
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2019-11-01


Hallo matroids.

Ich hab so ein Buch mit solchen Seiten


Könnte ich jetzt da im Zuge der Erstellung einer eigenen Aufgabensammlung diese Aufgaben 1:1 übernehmen (und eigene Ergänzungen vornehmen)?
Also zum Beispiel auch in gleicher oder ähnlicher Reihenfolge.

Also normalerweise kann man einen Text nicht einfach so abschreiben. Aber hier geht es ja um sowas wie willkürliche Aufgaben, die sich kaum als geistiges Eigentum beanspruchen lassen.  

Das Buch wird m.W. nicht mehr gedruckt, aber irgendwer wird da schon die Rechte drauf haben.



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 3912
Aus: Rosenfeld, BW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2019-11-01


Hallo haver555 und herzlich Willkommen hier auf dem Matheplanet!

So etwas ist immer eine etwas heikle Frage und ich werde da auch keine Bewertung dazu abgeben. Denn das läuft sonst auf eine Rechtsberatung hinaus, was man in einem solchen Forum nicht will und abgesehen davon auch nicht tun darf.

Um dir selbst ein Urteil in dieser Sache zu bilden, kannst du aber mal den Begriff der Schöpfungshöhe recherchieren.

Damit sollte sich diese konkrete Frage IMO entscheiden lassen...


Gruß, Diophant



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Triceratops
Wenig Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 28.04.2016
Mitteilungen: 4319
Aus: Berlin
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, eingetragen 2019-11-01


Kurze Antwort: Ja.



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
haver555
Junior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 01.11.2019
Mitteilungen: 9
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, vom Themenstarter, eingetragen 2019-11-01


2019-11-01 17:50 - Triceratops in Beitrag No. 2 schreibt:
Kurze Antwort: Ja.

Das klingt ja schonmal gut.

Doch bin ich verwirrt. Diophants Beitrag ist so gesehen neutral. Per PM schrieb mir noch einer, dass ich jetzt schon mit einem Bein im Knast stünde.





Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ligning
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 07.12.2014
Mitteilungen: 3085
Aus: Berlin
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, eingetragen 2019-11-01


Sammlungen können ebenfalls urheberrechtlichen Schutz genießen, auch wenn die einzelnen Bestandteile für sich genommen keine ausreichende Schöpfungshöhe erreichen.

Mein Tipp wäre, das Gesetz zu lesen und ggf. einem Experten spezifischere Fragen zu stellen.


-----------------
⊗ ⊗ ⊗



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Chandler
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 07.03.2011
Mitteilungen: 1006
Aus: Hamburg
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.5, eingetragen 2019-11-01


Solch eine verwandte Frage habe ich auch schon mal gestellt:

LinkUrheberrecht an Übungsaufgaben?

Hier würde ich direkt mal nachfragen, was diese "Aufgabensammlung" denn sein soll? Ist das deine private? Erstellst du diese für deine Lehrtätigkeit? Oder willst du sie als Buch verkaufen?



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
haver555
Junior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 01.11.2019
Mitteilungen: 9
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.6, vom Themenstarter, eingetragen 2019-11-03


2019-11-01 22:18 - Chandler in Beitrag No. 5 schreibt:
Solch eine verwandte Frage habe ich auch schon mal gestellt:

LinkUrheberrecht an Übungsaufgaben?

Hier würde ich direkt mal nachfragen, was diese "Aufgabensammlung" denn sein soll?
1. Ist das deine private?
2. Erstellst du diese für deine Lehrtätigkeit?
3. Oder willst du sie als Buch verkaufen?

Danke für den Link.
Und dreimal von drei Fragen ins Schwarze getroffen.

Ja, also ich denke die ersten beiden Punkte sollten kein großes Thema sein.
Was Punkt 3 angeht: Weiß ich noch nicht zu 100%. Ich erstelle das jetzt erstmal aus Spaß an der Sache; allerdings in professionellem Format.
Wenn was Produktives dabei rauskommt, warum nicht mal bei einem geeigneten Verlag anfragen, ob sie Lust haben, das zu verlegen?
Und stellt sich eben die Frage, ab es klar geht, Übungsaufgaben (vom vorgestellten Typ) aus verschiedenen Quellen heranzuziehen.  



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
viertel
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 04.03.2003
Mitteilungen: 27294
Aus: Hessen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.7, eingetragen 2019-11-03


Hi haver555

Mal naiv gefragt: warum willst du [die] Aufgaben aus dem Buch übernehmen?
Sei kreativ und bastel dir selbst welche. Ein paar zufällige Terme, Brüche etc. wirst du wohl noch hinbekommen. Dann entfällt das Problem.

Gruß vom ¼


-----------------
Bild



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
haver555
Junior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 01.11.2019
Mitteilungen: 9
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.8, vom Themenstarter, eingetragen 2019-11-03


2019-11-03 17:55 - viertel in Beitrag No. 7 schreibt:
Hi haver555

Mal naiv gefragt: warum willst du [die] Aufgaben aus dem Buch übernehmen?
Sei kreativ und bastel dir selbst welche. Ein paar zufällige Terme, Brüche etc. wirst du wohl noch hinbekommen. Dann entfällt das Problem.

Gruß vom ¼

Gut, da ist was dran.
Das "Werk" wird so oder so zwangsläufig eingene Züge annehmen.

Manche Aufgaben aus diversen Büchern finde ich eben so gut, die würde ich gerne übernehmen; und da auch gerne ganze Blöcke.



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
haver555 hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]