Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Bilbo matph
Angewandte Informatik » Computergrafik » Restflächen färben in Geo Gebra
Autor
Schule Restflächen färben in Geo Gebra
Bekell
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 05.09.2008
Mitteilungen: 2628
  Themenstart: 2020-05-18

Es ist in Geo Gebra sehr gewöhnungsbedürftig bis unmöglich Restflächen zu färben. Vllt gibt es hier einen Programmierer, der das Feature für Geo Gebra anfertigen und einpflegen kann. http://dev.geogebra.org/trac


   Profil
viertel
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 04.03.2003
Mitteilungen: 27784
Wohnort: Hessen
  Beitrag No.1, eingetragen 2020-05-18

Es geht schon. Die Randbegrenzung mathematisch definieren und dann über logische Verknüpfungen den Bereich festlegen (ich hatte mal gegoogelt und ein Beispiel gefunden). Ist aber bekloppt 🙁


   Profil
Bekell
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 05.09.2008
Mitteilungen: 2628
  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2020-05-18

\quoteon(2020-05-18 13:38 - viertel in Beitrag No. 1) Es geht schon. Die Randbegrenzung mathematisch definieren und dann über logische Verknüpfungen den Bereich festlegen (ich hatte mal gegoogelt und ein Beispiel gefunden). Ist aber bekloppt 🙁 \quoteoff Ja, aber wenn es ein Fachmann als eigenes Feature einpflegen würde, wäre vielen geholfen, statt stundenlang nach Hilfe zu googeln.... Man könnte z.B. so vorgehen: Klicke alle umliegenden Flächen an, und dann F5. Das wäre idiotensicher und mit Sicherheit schöner.


   Profil
viertel
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 04.03.2003
Mitteilungen: 27784
Wohnort: Hessen
  Beitrag No.3, eingetragen 2020-05-18

\quoteon(2020-05-18 13:54 - Bekell in Beitrag No. 2) \quoteon(2020-05-18 13:38 - viertel in Beitrag No. 1) Es geht schon. Die Randbegrenzung mathematisch definieren und dann über logische Verknüpfungen den Bereich festlegen (ich hatte mal gegoogelt und ein Beispiel gefunden). Ist aber bekloppt 🙁 \quoteoff Ja, aber wenn es ein Fachmann als eigenes Feature einpflegen würde, wäre vielen geholfen, statt stundenlang nach Hilfe zu googeln.... \quoteoff Klar wäre das praktisch. \quoteon(Bekell) Man könnte z.B. so vorgehen: Klicke alle umliegenden Flächen an, und dann F5. Das wäre idiotensicher und mit Sicherheit schöner. \quoteoff Und wenn es so einfach wäre, dann hätte es auch schon jemand gemacht. Ist es aber nicht. Gehe zum Autohersteller deiner Wahl, bitte ihn um alle Einzelteile (bis runter zu Schrauben) und baue dir dann daraus selbst dein Auto zusammen. Das ist ungefähr die Aufgabe, vor der ein Programmierer steht, um Teilflächen zu färben. Und ein Neueinsteiger bei GeoGebra müßte erst mal die innere Struktur des Programms verstehen😲


   Profil
Bekell
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 05.09.2008
Mitteilungen: 2628
  Beitrag No.4, vom Themenstarter, eingetragen 2020-05-19

Ich habe mich mal an GeoGebra gewandt: \quoteon vielen Dank! Ich habe deinen Wunsch auf unsere Liste für zukünftige Feature Diskussionen gesetzt. Liebe Grüße Julia \quoteoff


   Profil
viertel
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 04.03.2003
Mitteilungen: 27784
Wohnort: Hessen
  Beitrag No.5, eingetragen 2020-05-19

👍


   Profil
Bekell hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Bekell wird per Mail über neue Antworten informiert.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]