Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Curufin epsilonkugel
Funktionenfolgen und -reihen » Fourierreihen » Fourier-Amplitude aus der Summenform
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Universität/Hochschule Fourier-Amplitude aus der Summenform
marathon
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 25.07.2015
Mitteilungen: 400
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2020-06-11


Hallo ich poste das gehbte Thema noch einmal neu wahrscheinlich ist es durch die zu vielen Bildeinfügungen doch schon zu unübersichtlich geworden
 gut um es etwas strukturierter darzubieten . gegeben war die folgende Aufgabe


Hier sollten dann die Amplituden von A! bis... A4 ausgerechnet werden. Roland der sich die tolle Mühe gemacht hat auf meinen Post  -- Beitrag einzugehen brachte den sicher kompetenten Vorschlag....
das Einsetzen von bestimmten Werten für x bringt Dich nicht weiter. Die Funktion ist schon als Summe zweier Fourierreihen definiert, deren Koeffizientenℵ  und Du ablesen kannst.
ich hoffe, das hilft Dir,
Roland
Die weitere Frage war dann wie ich die Koeffizienten aus der Summen-Schreibweise ablese  dazu hatte ich dann in meinen Scripten zwei Bildelemente gefunden wobei ich mit dem 2. Bildelement bzw deren genauen Ausdeutung nicht ganz klar komme.

  bei diesem bildelement als Beispiel werden in der tat nur die Koeffizienten betrachtet und dann die entsprechenden werte für k eingesetzt...
Bei Bildelement 2 wird dann acuhnoch zusätzlich der Klammerinhalt der Trigonometrischen Funktion untersucht  sorry ich weiß ich frage wie ein verbocktes Kind manchmal steht man halt wie eben so oft auch dem Schlauch  warum ensteht hier geanau!! bei As eine =  wie schon angeführt das der
fed-Code einblenden


 wenn mir einer die verblendeten Augen öffnen könnte 1000 Dank im Voraus....



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
rlk
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 16.03.2007
Mitteilungen: 10873
Aus: Wien
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2020-06-11


Hallo Markus,
ich habe in
Beitrag 6 versucht, zu erklären wie man die Koeffizienten ablesen kann. Anscheinend hast Du diese Antwort noch nicht gelesen.

Servus,
Roland



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
marathon hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]