Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Berufspenner Ueli rlk MontyPythagoras
Ingenieurwesen » Elektrotechnik » Potentiale und Potentialdifferenzen einer Schaltung
Druckversion
Druckversion
Autor
Universität/Hochschule J Potentiale und Potentialdifferenzen einer Schaltung
Ehemaliges_Mitglied
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2020-08-11


Ich würde bei dieser Aufgabe denken, dass alle Aussagen richtig sind, allerdings kann das ja nicht sein...



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
rlk
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 16.03.2007
Mitteilungen: 10855
Aus: Wien
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2020-08-12


Hallo Alex-ander,
nicht alle Aussagen sind richtig. Wie bestimmst Du die Potentiale $\varphi_A, \varphi_B$ und $\varphi_C$ und welche Werte erhältst Du dafür?

Servus,
Roland



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ehemaliges_Mitglied
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2020-08-12




Ich habe nochmal nachgedacht und würde das so rechnen?



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
rlk
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 16.03.2007
Mitteilungen: 10855
Aus: Wien
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, eingetragen 2020-08-12


Hallo Alex-ander,
Du hast die erste falsche Aussage richtig erkannt. Welchen Wert hat das Potential $\varphi_C$? Was ergibt sich daraus für die Spannung $U_{BC}$?

Servus,
Roland



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ehemaliges_Mitglied
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, vom Themenstarter, eingetragen 2020-08-12


Potenzial c ist  +6V und Spannung BC 6V - (-3V) also 9V -oder?



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 4650
Aus: Rosenfeld, BW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.5, eingetragen 2020-08-12


Hallo,

2020-08-12 15:08 - Alex-ander in Beitrag No. 4 schreibt:
Potenzial c ist  +6V und Spannung BC 6V - (-3V) also 9V -oder?

das ist korrekt. Passt also auch auf dem Aufgabenzettel.

Sorry, das passt noch nicht ganz. Siehe dazu den Beitrag #7 von rlk.


Gruß, Diophant



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ehemaliges_Mitglied
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.6, vom Themenstarter, eingetragen 2020-08-12


Danke!



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
rlk
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 16.03.2007
Mitteilungen: 10855
Aus: Wien
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.7, eingetragen 2020-08-12


Hallo Alex-ander,
2020-08-12 15:08 - Alex-ander in Beitrag No. 4 schreibt:
Potenzial c ist  +6V und Spannung BC 6V - (-3V) also 9V -oder?
das Potential $\varphi_C=+6~\mathrm{V}$ ist richtig, aber die Spannung
$$U_{BC}=\varphi_B-\varphi_C=-3~\mathrm{V}-6~\mathrm{V}=-9~\mathrm{V}$$ nicht. Welchen Wert hat die Spannung $U_{AB}$?

Servus,
Roland



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ehemaliges_Mitglied
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.8, vom Themenstarter, eingetragen 2020-08-12


2020-08-12 17:24 - rlk in Beitrag No. 7 schreibt:
Hallo Alex-ander,
2020-08-12 15:08 - Alex-ander in Beitrag No. 4 schreibt:
Potenzial c ist  +6V und Spannung BC 6V - (-3V) also 9V -oder?
das Potential $\varphi_C=+6~\mathrm{V}$ ist richtig, aber die Spannung
$$U_{BC}=\varphi_B-\varphi_C=-3~\mathrm{V}-6~\mathrm{V}=-9~\mathrm{V}$$ nicht. Welchen Wert hat die Spannung $U_{AB}$?

Servus,
Roland

-1V, da -4V - -3V



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 4650
Aus: Rosenfeld, BW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.9, eingetragen 2020-08-12

\(\begingroup\)\(\newcommand{\ba}{\begin{aligned}} \newcommand{\ea}{\end{aligned}} \newcommand{\bpm}{\begin{pmatrix}} \newcommand{\epm}{\end{pmatrix}} \newcommand{\bc}{\begin{cases}} \newcommand{\ec}{\end{cases}} \newcommand{\on}{\operatorname} \newcommand{\ds}{\displaystyle}\)
Hallo,

ich bin es jetzt nochmal.

2020-08-12 18:04 - Alex-ander in Beitrag No. 8 schreibt:
2020-08-12 17:24 - rlk in Beitrag No. 7 schreibt:
Welchen Wert hat die Spannung $U_{AB}$?

-1V, da -4V - -3V

Ja, das sollte jetzt passen. Mir war die Notation an dieser Stelle nicht mehr geläufig, also dass die Spannung zwischen zwei Potentialen \(P_1\) und \(P_2\) als \(U_{21}\) bezeichnet wird, daher bin ich auf den Vorzeichenfehler hereingefallen.

Die Spannung \(U_{BC}\) sollte damit jetzt klar sein?

Ich vermute mal, dass rlk oben auf unseren Fehler hinweisen wollte und dann als Erläuterung aus Versehen die richtige Rechnung als falsch bezeichnet hat.


Gruß, Diophant
\(\endgroup\)


Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ehemaliges_Mitglied
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.10, vom Themenstarter, eingetragen 2020-08-12


Vielen Dank für eure Hilfe. Die Aufgabe ist dann aber fehlerhaft, weil ja 2 Aussagen falsch sind...



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
rlk
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 16.03.2007
Mitteilungen: 10855
Aus: Wien
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.11, eingetragen 2020-08-13


Hallo Alex-ander und Diophant,
es tut mir leid, dass meine Formulierung in Beitrag 7 verwirrend war. Die Spannung $U_{BC}$ hat den Wert $-9~\mathrm{V}$, die Aussage E ist daher ebenso falsch wie C und D.

Ich hoffe, dass es jetzt klarer ist.

Servus,
Roland



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ehemaliges_Mitglied
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.12, vom Themenstarter, eingetragen 2020-08-13


Danke!



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ehemaliges_Mitglied hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Ehemaliges_Mitglied hat selbst das Ok-Häkchen gesetzt.
Neues Thema [Neues Thema]  Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]