Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von viertel
Matroids Matheplanet Forum Index » Rätsel und Knobeleien (Knobelecke) » * elegante Terme
Thema eröffnet 2012-07-09 13:09 von Bekell
Seite 6   [1 2 3 4 5 6]   6 Seiten
Autor
Schule * elegante Terme
thureduehrsen
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.11.2007
Mitteilungen: 1195
Wohnort: Kiel, Deutschland
  Beitrag No.200, eingetragen 2012-07-21

Ich denke, das ist ein Binomialkoeffizient. mfg thureduehrsen


   Profil
Dies ist eine Knobelaufgabe!
Bitte poste Lösungen zu dieser Aufgabe nur dann im Forum, wenn der Themensteller das verbal in seinem Aufgabentext erwähnt hat. Sonst antworte ihm in einer privaten Nachricht. (Hinweis: Diese Knobelaufgabe wurde gestellt, bevor es die explizite Einstellung 'Antworten nur mit privater Nachricht' gab.)
gaussmath
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 16.06.2007
Mitteilungen: 9044
Wohnort: Hannover
  Beitrag No.201, eingetragen 2012-07-21

\quoteon(2012-07-21 10:33 - thureduehrsen Ich denke, das ist ein Binomialkoeffizient. \quoteoff \sourceon Matab >> ((1/(1+1)+1/(1+1))/nchoosek(det([5+1,1-1;1,1]),det([5+1,1+1;1,1])))^(-1) ans =     15 \sourceoff In der Tat. MrBean zeigt sich hier wirklich sehr kreativ!  smile


   Profil
thureduehrsen
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.11.2007
Mitteilungen: 1195
Wohnort: Kiel, Deutschland
  Beitrag No.202, eingetragen 2012-07-21

Sehr wahr. Seine Schöpfungen sind zu inspiriert, als dass ein Programm sie hätte erzeugen können. mfg thureduehrsen


   Profil
Ex_Senior
  Beitrag No.203, eingetragen 2012-07-21

Hallo Ein Teddybär (oder ein Porträt von Bernhard) 10= (1+1)/((det(1,1;0,1)+det(1,1;0,0);(1/1)))/(det(1/(1+1+1+1+1),0;0,1)/((1;1)*(1;1))) mfgMrBean [ Nachricht wurde editiert von MrBean am 21.07.2012 19:17:22 ]


   Profil
Bernhard
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.10.2005
Mitteilungen: 6708
Wohnort: Merzhausen, Deutschland
  Beitrag No.204, eingetragen 2012-07-21

Hallo MrBean! Vielen Dank. Ich fühle mich sehr geehrt!  smile  eek  smile  eek  smile Viele Grüße, Bernhard


   Profil
Ex_Senior
  Beitrag No.205, eingetragen 2012-07-21

Hallo Ein Pilz: 48= det(4+4+4+4-4-4,4;4,4+4+4+4-4-4)/(det(8,4;4,8);det(8,4;4,8)) mfgMrBean [ Nachricht wurde editiert von MrBean am 21.07.2012 23:22:50 ]


   Profil
Folgende Antworten hat der Fragesteller vermutlich noch nicht gesehen.
thureduehrsen
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.11.2007
Mitteilungen: 1195
Wohnort: Kiel, Deutschland
  Beitrag No.206, eingetragen 2012-07-22

@MrBean: Du hast eine Art Matrjoschka erschaffen: 48 = 8*8-4*4 = det(8,4;4,8) (Dixon, Beitrag 22) Ich komme aus dem Staunen nicht heraus… mfg thureduehrsen [ Nachricht wurde editiert von thureduehrsen am 22.07.2012 10:42:53 ]


   Profil
Ex_Senior
  Beitrag No.207, eingetragen 2012-07-22

Hallo Ein Affenbrotbaum: 48=(det(8,4;4,8)+det(8,4;4,8))/(sqrt(4))/((8;8)/(4;4) mfgMrBean [ Nachricht wurde editiert von MrBean am 22.07.2012 23:04:28 ]


   Profil
Bernhard
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.10.2005
Mitteilungen: 6708
Wohnort: Merzhausen, Deutschland
  Beitrag No.208, eingetragen 2012-07-22

Hallo MrBean! Bei Pflanzen sitzt die Wurzel aber meistens unten! biggrin   Einige Exoten oder Schmarozer, die auf anderen Leben, haben allerdings auch Luftwurzeln… Viele Grüße, Bernhard


   Profil
Ex_Senior
  Beitrag No.209, eingetragen 2012-07-22

Hallo Eine Affenbrotbaumart sieht so aus: mfgMrBean


   Profil
Perlsago
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 20.01.2014
Mitteilungen: 568
Wohnort: Jena
  Beitrag No.210, eingetragen 2014-11-28

Hier der Versuch einer, nun ja, von Mathematikern kläglich verstümmelten und von bösen Bruchstrichen aufgespießten Giraffe :-D (det(6,2;6,6)+det(6,1;0,6))/(0;0)/(0;0) * ((det(2,0;6,2)+det(6,2;2,1))^2^(6;6)^(2;1)^(6;1)^sqrt(61261))/(0;0)/(0;0) = 2160


   Profil
Ex_Senior
  Beitrag No.211, eingetragen 2014-11-28

Hallo Bei mir ergibt sich 60. mfgMrBean


   Profil
Perlsago
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 20.01.2014
Mitteilungen: 568
Wohnort: Jena
  Beitrag No.212, eingetragen 2014-11-28

\quoteon(2014-11-28 22:06 - MrBean in Beitrag No. 211) Bei mir ergibt sich 60. \quoteoff Wie das? :-o Der linke Bruch sollte 60 ergeben, der rechte 36. Möglicherweise hast du die kleine 2 als Potenz übersehen? :-?


   Profil
Ex_Senior
  Beitrag No.213, eingetragen 2014-11-28

Hallo Ich habe eine 0 übersehen. Ja 2160 ist natürlich richtig. mfgMrBean


   Profil
Bekell wird per Mail über neue Antworten informiert.
Dies ist eine Knobelaufgabe!
Bitte poste Lösungen zu dieser Aufgabe nur dann im Forum, wenn der Themensteller das verbal in seinem Aufgabentext erwähnt hat. Sonst antworte ihm in einer privaten Nachricht. (Hinweis: Diese Knobelaufgabe wurde gestellt, bevor es die explizite Einstellung 'Antworten nur mit privater Nachricht' gab.)
Seite 6Gehe zur Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6  

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]