Die Mathe-Redaktion - 19.12.2018 17:28 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
ListenpunktSchwätz / Top 15
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 648 Gäste und 16 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Zum letzten Themenfilter: Themenfilter:
Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Spock
Physik » Sonstiges » E_0=mc² im Schwarzen Loch
Druckversion
Druckversion
Thema gesperrt
Autor
Kein bestimmter Bereich E_0=mc² im Schwarzen Loch
Mattin15
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 10.06.2014
Mitteilungen: 525
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2014-06-15



Lorenztranformation für q=0


Lorenztranformation für q>0

fed-Code einblenden

q ist die Geschwindigkeit einer Masse zur Singularität

E_o mit q=0 ist hier eine Schwarzschildlösung

bei q=C explodiert das Schwarze Loch (Kerr Metrik)

Vergleiche:

de.wikipedia.org/wiki/%C3%84quivalenz_von_Masse_und_Energie

www.spaceandmotion.com/Most-Simple-Scientific-Theory-Reality.htm

www.spaceandmotion.com/science-physics-wsm-wave-diagrams.htm

astronomy.nju.edu.cn/~summer06/workshop/NanjingWrkshop.pdf



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
jannna
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 04.05.2003
Mitteilungen: 2160
Aus: Hannover
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2014-06-15


Hast Du eigentlich auch eine Frage dazu oder ist das einfach nur eine Aussage und Du wünscht Dir Kommentare?

Ein bisschen mehr dazu von Dir wäre hilfreich



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Mattin15
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 10.06.2014
Mitteilungen: 525
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2014-06-15


2014-06-15 23:01 - jannna in Beitrag No. 1 schreibt:
Hast Du eigentlich auch eine Frage dazu oder ist das einfach nur eine Aussage und Du wünscht Dir Kommentare?

Ein bisschen mehr dazu von Dir wäre hilfreich

Stimmt die Formel und meine Schlußfolgerung?

Ja oder Nein mit Begründung oder Ergänzung

Danke @all

Mattin15

www.youtube.com/watch?v=jqiRoKy0Gyo&index=1&list=PL322C91ED0071CC89



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Max_Cohen
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 14.12.2011
Mitteilungen: 3223
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, eingetragen 2014-06-16


Schon die Frage "stimmt die Formel" ist ohne Kontext völlig sinnentleert. Und was soll dieser Videolink?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Mattin15
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 10.06.2014
Mitteilungen: 525
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, vom Themenstarter, eingetragen 2014-06-16


2014-06-16 10:20 - Max_Cohen in Beitrag No. 3 schreibt:
Schon die Frage "stimmt die Formel" ist ohne Kontext völlig sinnentleert. Und was soll dieser Videolink?

fed-Code einblenden




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
lula
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.12.2007
Mitteilungen: 10901
Aus: Sankt Augustin NRW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.5, eingetragen 2014-06-16


Hallo
da E=mc^2 richtig ist, ist natürlich auch Ec=mc^3 richtig, damit auch deine Formel, falls q =0
Aber das hat alles nichts mit Schwarzschild oder Kerr  oder schwarzen Löchern zu tun.
q=c in eine Gleichung einzusetzen , die nur für q=0 gilt ist sinnlos, dabei explodiert nur die richtige Mathematik.
bis dann, lula


-----------------
Mein Leben ist zwar recht teuer,  aber dafür bekomm ich jedes Jahr umsonst eine Reise einmal um die Sonne



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Dixon
Senior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 07.10.2006
Mitteilungen: 5469
Aus: wir können alles, außer Flughafen, S-Bahn und Hauptbahnhof
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.6, eingetragen 2014-06-16


2014-06-16 12:11 - Mattin15 in Beitrag No. 4 schreibt:
2014-06-16 10:20 - Max_Cohen in Beitrag No. 3 schreibt:
Schon die Frage "stimmt die Formel" ist ohne Kontext völlig sinnentleert. Und was soll dieser Videolink?

fed-Code einblenden

Das solltest Du Phil Collins fragen.

Grüße
Dixon


-----------------
ceterum censeo cis esse delendam



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Mattin15
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 10.06.2014
Mitteilungen: 525
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.7, vom Themenstarter, eingetragen 2014-06-16


2014-06-16 16:45 - Dixon in Beitrag No. 6 schreibt:
2014-06-16 12:11 - Mattin15 in Beitrag No. 4 schreibt:
2014-06-16 10:20 - Max_Cohen in Beitrag No. 3 schreibt:
Schon die Frage "stimmt die Formel" ist ohne Kontext völlig sinnentleert. Und was soll dieser Videolink?

fed-Code einblenden

Das solltest Du Phil Collins fragen.

Grüße
Dixon


Hi Dixxon LOL smile

Die Formel stimmt und die Genese gabs im Video....

www.wolframalpha.com/input/?i=m*c%5E2*%281-q%5E2%2Fc%5E2%29%5E-1%2F2






  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
lula
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.12.2007
Mitteilungen: 10901
Aus: Sankt Augustin NRW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.8, eingetragen 2014-06-16


Hallo
Dass die Formel E*c=m*c^3 stimmt  ist doch einfach trivial wenn E=m*c^2 stimmt mit der entsprechenden Interpretation von e,m,c
Was willst du denn eigentlich?
einen Beweis für aus a=b folgt ac=bc?
bis dann, lula


-----------------
Mein Leben ist zwar recht teuer,  aber dafür bekomm ich jedes Jahr umsonst eine Reise einmal um die Sonne



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Mattin15
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 10.06.2014
Mitteilungen: 525
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.9, vom Themenstarter, eingetragen 2014-06-17


2014-06-16 23:30 - lula in Beitrag No. 8 schreibt:
Hallo
Dass die Formel E*c=c^3 stimmt  ist doch einfach trivial wenn E=mc^2 stimmt mit der entsprechenden Interpretation von e,m,c
Was willst du denn eigentlich?
einen Beweis für aus a=b folgt ac=bc?
bis dann, lula

Hi Lula

fed-Code einblenden

Orginal:
www.leifiphysik.de/sites/default/files/medien/text/einstein_original2.pdf

www.leifiphysik.de/themenbereiche/spezielle-relativitaetstheorie



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
gaussmath
Senior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 16.06.2007
Mitteilungen: 9042
Aus: Hannover
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.10, eingetragen 2014-06-17


2014-06-16 16:45 - Dixon in Beitrag No. 6 schreibt:
2014-06-16 12:11 - Mattin15 in Beitrag No. 4 schreibt:
2014-06-16 10:20 - Max_Cohen in Beitrag No. 3 schreibt:
Schon die Frage "stimmt die Formel" ist ohne Kontext völlig sinnentleert. Und was soll dieser Videolink?

fed-Code einblenden

Das solltest Du Phil Collins fragen.

Grüße
Dixon


Der gute Phil war ja nicht von Anfang an dabei, aber ziemlich früh, das stimmt.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
gaussmath
Senior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 16.06.2007
Mitteilungen: 9042
Aus: Hannover
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.11, eingetragen 2014-06-17


@Mattin15: Schau' mal hier:

fed-Code einblenden

Die Story der Energie ist negativ! Die Antiernergie ist der wahre Ursprung.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Der_Rollenspieler
Wenig Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 02.03.2005
Mitteilungen: 1805
Aus: Ludwigshafen, Rheinland Pfalz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.12, eingetragen 2014-06-17


Außerdem hat Einstein die Formel auch nur durch Ausprobieren gefunden.  biggrin


-----------------
"In X you don't understand things, you just get used to them"
Mit X in {mathematics,quantum physics}

Bei LaTex führen mir manchmal einfach zu viele Wege nach Rom.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Mattin15
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 10.06.2014
Mitteilungen: 525
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.13, vom Themenstarter, eingetragen 2014-06-17


2014-06-17 10:50 - gaussmath in Beitrag No. 11 schreibt:
@Mattin15: Schau' mal hier:

fed-Code einblenden

Die Story der Energie ist negativ! Die Antiernergie ist der wahre Ursprung.

Na ja, wenn ich zwei Energiemassen im Teilchenbeschleuniger kollidieren lasse, entsteht Materie und Antimaterie sogar neue Materie und kleine schwarze Löcher?

Oder?

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.11 begonnen.]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Mattin15
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 10.06.2014
Mitteilungen: 525
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.14, vom Themenstarter, eingetragen 2014-06-17


2014-06-17 12:32 - Der_Rollenspieler in Beitrag No. 12 schreibt:
Außerdem hat Einstein die Formel auch nur durch Ausprobieren gefunden.  biggrin

LOL!

Ubersetzt heißt das Gedankenexperiment bzw. Versuch und Irrtum.

Aber zum Thema der Genesis ganz aktuell: Es werde Licht zu Materie!

www.faz.net/aktuell/wissen/physik-chemie/quantenverwandlung-es-werde-das-licht-zur-materie-12969264.html
Ein Kollisionsexperiment mit energiereichen Photonen soll erstmals Materieteilchen erzeugen können. Ein Vorschlag für ein höchst ambitioniertes Unternehmen.
10.06.2014, von RAINER SCHARF




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Mattin15
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 10.06.2014
Mitteilungen: 525
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.15, vom Themenstarter, eingetragen 2014-06-18


Gedankenexperiment:

Ein Stern implodiert unter seiner Schwerkraft, weil er seinen Brennstoff verbraucht hat.

Die Hüllen Elemente mit ihren Massen m werden zum Massenzentrum M der Singularität beschleunigt verdichtet und fusionieren schlagartig:

Explosion Supernova


Die Restmaterie kollabiert weiter unter ihrer eigenen Schwerkraft, wird also stetig beschleunigt zum Massezentrum M der Singularität erreicht bald Lichtgeschwindigkeit und Überlichtgeschwindigkeit ?

Der Limes von E_q mit q gegen unendlich ist aber Null

fed-Code einblenden

Ist das Gedankenexperiment korrekt?

Paradoxon?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Hans-Juergen
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.03.2003
Mitteilungen: 1300
Aus: Henstedt-Ulzburg
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.16, eingetragen 2014-06-18


Hallo Mattin15,

Du schreibst: "Aber zum Thema der Genesis ganz aktuell: Es werde Licht zu Materie!" In der Genesis (Bibel, 1. Buch Mose) heißt es einfach nur: "Es werde Licht!", vgl. hier.

Herzlichen Gruß,
Hans-Jürgen
 



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
MontyPythagoras
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.05.2014
Mitteilungen: 1431
Aus: Hattingen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.17, eingetragen 2014-06-18


2014-06-17 10:50 - gaussmath in Beitrag No. 11 schreibt:
@Mattin15: Schau' mal hier:

fed-Code einblenden

Die Story der Energie ist negativ! Die Antiernergie ist der wahre Ursprung.

Ich schenke Dir ein i. Bitte an passender Stelle einfügen.  biggrin



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
MontyPythagoras
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.05.2014
Mitteilungen: 1431
Aus: Hattingen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.18, eingetragen 2014-06-18


2014-06-18 09:23 - Mattin15 in Beitrag No. 15 schreibt:
Gedankenexperiment:
...

Ist das Gedankenexperiment korrekt?

Paradoxon?

Nein.
Wenn q die Lichtgeschindigkeit überschreiten SOLLTE (und es ist keineswegs klar, ob das geht, auch nicht hinter dem Schwarzschildradius), dann würde die Energie erst einmal imaginär. Das ist an sich schon ein Lacher.
Da wir ohnehin nicht wissen, was in einer Singularität passiert, weil dort alle uns bekannten Physikformeln ohnehin nicht mehr gültig sind, ist es reiner Spekulatius, anhand von einer so simplen Annahme ausrechnen zu wollen, ob unser Universum explodiert oder sonst irgendein Quatsch.

Die Erfahrung und Beobachtung bis heute lehrt, dass noch keiner ein schwarzes Loch hat sich verflüchtigen sehen, ob nun als Explosion oder sonst wie. Genaugenommen hat noch niemand überhaupt ein "schwarzes Loch" gesehen. Das heißt ja nicht umsonst so. Der Nachweis der Existenz eines schwarzen Loches erfolgt ja immer nur indirekt...

Ciao,

Thomas



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Mattin15
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 10.06.2014
Mitteilungen: 525
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.19, vom Themenstarter, eingetragen 2014-06-18


Das Gedankenexperiment hat also "Tachyonen" produziert also ein Kraftfeld mit Imaginärteil i in C und/oder M  

Zitat:

Tachyons in relativistic theory

In special relativity, a faster-than-light particle would have space-like four-momentum,[1] in contrast to ordinary particles that have time-like four-momentum. It would also have imaginary mass and proper time.[citation needed] Being constrained to the spacelike portion of the energy–momentum graph, it could not slow down to subluminal speeds.[1]

en.wikipedia.org/wiki/Tachyon



Most physicists think that faster-than-light particles cannot exist because they are not consistent with the known laws of physics.[3][4] If such particles did exist, they could be used to build a tachyonic antitelephone and send signals faster than light, which (according to special relativity) would lead to violations of causality.[4] Potentially consistent theories that allow faster-than-light particles include those that break Lorentz invariance, the symmetry underlying special relativity, so that the speed of light is not a barrier.
************************
In the 1967 paper that coined the term,[1] Feinberg proposed that tachyonic particles could be quanta of a quantum field with negative squared mass.
************************

Postulat:

In Schwarzen Löchern gibt es Tachyonen

Mattin15


Ich bin nicht allein:

arxiv.org/ftp/arxiv/papers/1301/1301.5428.pdf

www.deepdyve.com/lp/american-institute-of-physics/production-of-tachyons-from-schwarzschild-black-holes-kUwk0hTbu3

www.youtube.com/watch?v=l9aLyfFnfOU

Einstein on faster-than-light speeds?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
lula
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.12.2007
Mitteilungen: 10901
Aus: Sankt Augustin NRW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.20, eingetragen 2014-06-18


Hallo
jenseits einer Singularität kannst du postulieren was du willst! in der Physik zählen aber nur Gesetzte die man- wenn auch wie beim Higgs-Boson- mit riesigem Aufwand- experimentell verifizieren kann.
Also mein Postulat: nach deinem Tod wirst du zum Engel, der sich durch Tachyoneneinfang mit v>c bewegt!  Niemand kann mir das Gegenteil beweisen.
bis dahin, lula


-----------------
Mein Leben ist zwar recht teuer,  aber dafür bekomm ich jedes Jahr umsonst eine Reise einmal um die Sonne



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Mattin15
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 10.06.2014
Mitteilungen: 525
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.21, vom Themenstarter, eingetragen 2014-06-18


2014-06-18 13:11 - lula in Beitrag No. 20 schreibt:
Hallo
jenseits einer Singularität kannst du postulieren was du willst! in der Physik zählen aber nur Gesetzte die man- wenn auch wie beim Higgs-Boson- mit riesigem Aufwand- experimentell verifizieren kann.
Also mein Postulat: nach deinem Tod wirst du zum Engel, der sich durch Tachyoneneinfang mit v>c bewegt!  Niemand kann mir das Gegenteil beweisen.
bis dahin, lula

Genau das Experiment läuft doch schon:

Im LHC wird ein micro Black Hole generiert welches Tachyonen emmitiert die dann detektiert werden.

Was das mit meinem Tod zu tun haben soll?

Ich jedenfalss hoffe, die Physiker erschaffen das micro Black Hole noch vor meinem Tod, damit ich recht behalte.

Gruß Mattin15




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
gaussmath
Senior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 16.06.2007
Mitteilungen: 9042
Aus: Hannover
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.22, eingetragen 2014-06-18


Meine Einstellung zur Physik in schwarzen Löchern: www.youtube.com/watch?v=zZ3GA6dazTA



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
gaussmath
Senior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 16.06.2007
Mitteilungen: 9042
Aus: Hannover
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.23, eingetragen 2014-06-18


(2014-06-18 11:35 - MontyPythagoras
Ich schenke Dir ein i. Bitte an passender Stelle einfügen.  biggrin

Danke, aber ich geb's wieder zurück...  biggrin



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
MontyPythagoras
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.05.2014
Mitteilungen: 1431
Aus: Hattingen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.24, eingetragen 2014-06-18


Ich habe schon so oft an einer Ampel gestanden und "grün" postuliert, aber gebracht hat es nix.

Was ist eigentlich der Sinn und Zweck DEINER Postuliererei?

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.21 begonnen.]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
MontyPythagoras
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.05.2014
Mitteilungen: 1431
Aus: Hattingen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.25, eingetragen 2014-06-18


2014-06-18 13:42 - gaussmath in Beitrag No. 23 schreibt:
(2014-06-18 11:35 - MontyPythagoras
Ich schenke Dir ein i. Bitte an passender Stelle einfügen.  biggrin

Danke, aber ich geb's wieder zurück...  biggrin

Dann helfe ich Dir auf die Sprünge:
fed-Code einblenden



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
gaussmath
Senior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 16.06.2007
Mitteilungen: 9042
Aus: Hannover
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.26, eingetragen 2014-06-18


Willst du etwa meine Theorie durch richtiges Rechnen kaputt machen?  mad



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
MontyPythagoras
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.05.2014
Mitteilungen: 1431
Aus: Hattingen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.27, eingetragen 2014-06-18


Ach was. Man muss ja nicht alles glauben, was stimmt.

Ciao,

Thomas



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Mattin15
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 10.06.2014
Mitteilungen: 525
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.28, vom Themenstarter, eingetragen 2014-06-18


Wie richtig gerechnet wird:

www.ejournalofscience.org/archive/vol2no3/vol2no3_10.pdf

Creation and Annihilation of Ordinary Particles and Tachyon Particles from Black Hole

Ich schenke Euch den komplexen Link!

Mattin15



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
MontyPythagoras
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.05.2014
Mitteilungen: 1431
Aus: Hattingen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.29, eingetragen 2014-06-18


Geschenke nehme ich von fremden Onkels grundsätzlich nicht an.

Ich habe den Artikel gelesen. Ich habe den Artikel auch mathematisch verstanden. Ich habe den Eindruck, der Autor war nur stolz darauf, dass er die komplexen Zahlen verstanden hat.
Er jongliert eben ein bisschen mit komplexen Zahlen, mit imaginären Ruhemassen etc., ohne auch nur entfernt eine Deutung zu geben, was eine imaginäre Ruhemasse überhaupt sein soll, ohne auch nur entfernt irgendeine Beobachtung, eine Messung, ein unerklärliches Ereignis etc. vorzustellen, das die Annahme der Existenz von Tachyonen notwendig machen würde. Einfach nur an einer Formel herumzubasteln, wie selbstverständlich komplexe oder imaginäre Werte für reale physikalische Größen anzunehmen, das führt zu nix. Für mich ist der Artikel totaler Humbug. Nicht, weil ich ihn nicht verstehe, sondern weil es nichts weiter ist als ein bisschen Herummachen mit imaginären Zahlen und dann einfach daraus die Existenz von undeutbaren und wahrscheinlich auch unnachweisbaren Teilchen zu "postulieren".
Ich geb Dir ein Beispiel mit dem allseits beliebten Fallgesetz:
Ein fallendes Objekt (ohne Luftwiderstand) gehorcht der Fallkurve
fed-Code einblenden
Wenn ich jetzt die imaginäre Zeit tau_i einführe, dann kann ich postulieren, dass es zur Zeit 3i Sekunden ein Objekt gegeben hat, dass sich knapp 49 Meter über dem Abwurfpunkt befand. Macht das irgendeinen Sinn? Nö. Genausowenig wie der Quatsch in dem Artikel...

Ciao,

Thomas



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
lula
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.12.2007
Mitteilungen: 10901
Aus: Sankt Augustin NRW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.30, eingetragen 2014-06-18


Hallo
Wer sagt denn außer dir:"Im LHC wird ein micro Black Hole generiert welches Tachyonen emmitiert die dann detektiert werden. " ?
bis dann, lula



-----------------
Mein Leben ist zwar recht teuer,  aber dafür bekomm ich jedes Jahr umsonst eine Reise einmal um die Sonne



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
MontyPythagoras
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.05.2014
Mitteilungen: 1431
Aus: Hattingen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.31, eingetragen 2014-06-18


Ich habe noch eine schöne Deutung von
fed-Code einblenden
Wenn ich mich mit dem 0,75-fachen der imaginären Lichtgeschwindigkeit
fed-Code einblenden
bewege, dann wiege ich 20% weniger als meine Ruhemasse. Und je länger ich imaginär beschleunige, um so leichter werde ich.
Das ist doch mal ein Anreiz für alle, die ein paar Pfunde zuviel auf den Rippen haben, oder nicht?

Ciao,

Thomas



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Mattin15
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 10.06.2014
Mitteilungen: 525
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.32, vom Themenstarter, eingetragen 2014-06-18


2014-06-18 15:36 - lula in Beitrag No. 30 schreibt:
Hallo
Wer sagt denn außer dir:"Im LHC wird ein micro Black Hole generiert welches Tachyonen emmitiert die dann detektiert werden. " ?
bis dann, lula


Wie das hat noch niemand außer mir vorhergesagt/gedacht?


Mattin15



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Dixon
Senior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 07.10.2006
Mitteilungen: 5469
Aus: wir können alles, außer Flughafen, S-Bahn und Hauptbahnhof
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.33, eingetragen 2014-06-18


2014-06-18 11:06 - Hans-Juergen in Beitrag No. 16 schreibt:
Du schreibst: "Aber zum Thema der Genesis ganz aktuell: Es werde Licht zu Materie!" In der Genesis (Bibel, 1. Buch Mose) heißt es einfach nur: "Es werde Licht!", vgl. hier.

Das ist die alte, populäre Version. Das heißt natürlich "Es werde eine U(1)-Symmetrie und es ward Licht".

2014-06-18 15:41 - MontyPythagoras in Beitrag No. 31 schreibt:
Wenn ich mich mit dem 0,75-fachen der imaginären Lichtgeschwindigkeit
fed-Code einblenden
bewege, dann wiege ich 20% weniger als meine Ruhemasse. Und je länger ich imaginär beschleunige, um so leichter werde ich.
Das ist doch mal ein Anreiz für alle, die ein paar Pfunde zuviel auf den Rippen haben, oder nicht?

Stimmt. Ich fahre sofort nach London (oder wo das war) und gehe zum Bahnsteig <math>5\frac{3}{4}</math>. Andererseits möchte ich dieses Universum nicht für ein imaginäres unbekannten Inhalts verlassen.

Grüße
Dixon

P.S. Sonst passiert noch sowas... eek
[Die Antwort wurde nach Beitrag No.31 begonnen.]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Dixon
Senior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 07.10.2006
Mitteilungen: 5469
Aus: wir können alles, außer Flughafen, S-Bahn und Hauptbahnhof
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.34, eingetragen 2014-06-18


2014-06-18 16:19 - Mattin15 in Beitrag No. 32 schreibt:
2014-06-18 15:36 - lula in Beitrag No. 30 schreibt:
Hallo
Wer sagt denn außer dir:"Im LHC wird ein micro Black Hole generiert welches Tachyonen emmitiert die dann detektiert werden. " ?
bis dann, lula


Wie das hat noch niemand außer mir vorhergesagt/gedacht?

Es gab sogar ein Gerichtsverfahren deswegen (das Ende der Welt wegen Verschlingung durch selbst erzeugtes BH wurde befürchtet). Du kannst Dir ansonsten sicher sein, dass die Erzeugung eines BH im LHC mit dem Nobelpreis gewürdigt worden wäre.

Grüße
Dixon



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
MontyPythagoras
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.05.2014
Mitteilungen: 1431
Aus: Hattingen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.35, eingetragen 2014-06-18





  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Berufspenner
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.11.2003
Mitteilungen: 3168
Aus: Hamburg, z.Zt. Hannover
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.36, eingetragen 2014-06-18


So Leute, ich mache das hier mal dicht.

1. Führt das zu nichts

2. ist die Ähnlichkeit zu M_B-S und seinen Wirren (siehe hier, hier und hier) ist doch sehr groß...


-----------------
Grenzen sind zum Überwinden da



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Mattin15 hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Neues Thema [Neues Thema]  Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2018 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]