Die Mathe-Redaktion - 22.06.2018 05:28 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
ListenpunktSchwätz / Top 15
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktAnmeldung MPCT Juli
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 254 Gäste und 4 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Zum letzten Themenfilter: Themenfilter:
Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von matroid
Aktuelles und Interessantes » Schwarzes Brett » Mathematiksoftware "Mathematik alpha"
Thema eröffnet 2015-12-06 14:58 von
stpolster
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Seite 3   [1 2 3]   3 Seiten
Autor
Kein bestimmter Bereich Mathematiksoftware "Mathematik alpha"
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.80, vom Themenstarter, eingetragen 2017-04-15


Hallo,
2017-04-14 16:33 - Tetris in Beitrag No. 75 schreibt:
... dass viele Programmteile nicht über das Druckmenü von Windows drucken, sondern den Direktdruck nutzen und die Ergebnisse dann mit irgendwelchen Voreinstellungen auf dem Standarddrucker landen.
Ich habe heute eine neue Version hochgeladen.
Bei dieser müsste Folgendes funktionieren:
Nach dem ersten Start kann man über Lexikon/Einstellungen einen Drucker auswählen. Dieser wird dann bei allen weiteren Starts (bis zu einer erneuten Änderung) automatisch eingestellt.
Darüber hinaus habe ich nun in allen Teilprogrammen, bei denen man etwas drucken kann, den Menüpunkt Druckeinstellung. Damit kann man unkompliziert den Drucker wählen.

Sollte es noch Probleme geben, werde ich versuchen diese zu lösen.

Beste Grüße
Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.81, vom Themenstarter, eingetragen 2017-07-25


Hallo,
ich nerve mal wieder mit meinem Programm, da es heute eine neue Version gibt.
Seit April hat sich einiges geändert. Die Änderungen findet ihr wieder unter mathematikalpha.de/liste-der-aenderungen .
Vielleicht interessiert es ja jemanden.

Steffen

PS: In das Lexikon habe ich noch schnell die fastprimen Zahlen, inkl. Paare und Quadrupel, mit einer Möglichkeit zur Berechnung eingebaut.
Das Thema hatten wir hier ja gerade erst. razz  



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.82, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-24


Hallo,
in den letzen Wochen sind zahlreiche Anregungen und Wünsch bei mir eingegangen.
Deshalb gibt es seit heute eine neue Version mit zahlreichen Ergänzungen.
U.a. betrifft das:

Die Einträge in der Stichwortliste (F3) sind bei mir oft rechts verstümmelt und man kann die Stichworte nicht unterscheiden. Man sollte die Liste etwas breiter machen

Nun wird die Stichwortliste automatisch breiter, wenn man auf Vollbild schaltet. Das ist noch nicht die ideale Lösung, aber eine breitere Liste kollidiert mitunter mit der Anzeige des Lexikons.
Mal sehen, was ich noch machen kann.

Im Modul „Funktionsdiskussion“ könnte man bei der Option „alle Punkte“ mit verschiedenen Farben, jeweils von der Art des Punktes, unterscheiden (vielleicht MAX rot, MIN blau, Wendepunkt grün, Nullstelle blau oder andere Farbkombination)"
 
Erledigt. Im Programmteil "Funktionsdarstellung" geht das schon länger.

Leider ist die Simulation der „Ziegenproblematik (Monty Hall)“ nicht mehr enthalten.

Erledigt, wieder aufgenommen (ebenso Würfel von Efron). Innerhalb des Lexikons kann man das Ziegenproblem auch berechnen lassen.

Bei „Eigenschaften einer Zahl“ hängt sich das Programm (jedenfalls bei mir) nach der Eingabe von z=7 auf.

Korrigiert

Auch eine Funktion zum Lösen von Ungleichungen etwa "12-(x-1)>3(1+x)+3" ... wäre wünschenswert

Unter Algebra | Weiter Gleichungen und Systeme gibt es jetzt "Iterative Lösung von Ungleichungen". Das dürfte dem Wunsch entsprechen. Grafisch veranschaulicht werden die Lösungen durch die Graphen und hervorgehobene Abschnitte auf der Abszissenachse.

Nebenbei bin ich beim Arbeiten noch über den einen und anderen Fehler gestolpert, der nun auch weg ist.
Weitere Änderungen gibt es auch, siehe
mathematikalpha.de/liste-der-aenderungen

Viel Spaß beim Testen
Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.83, vom Themenstarter, eingetragen 2017-09-01


Hallo,
morgen jährt sich zum 32.Mal der Beginn der Arbeit an diesem Matheprogramm. (siehe auch mathematikalpha.de/jubilaeum )

Pünktlich zum Juliäum gibt es noch einmal eine neue Version; dieses Mal mit größeren Änderungen.
Alle in den letzen Wochen genannten Wünsche, bis auf ein Teilprogramm "Halma", wurden umgesetzt und Weiteres ergänzt.

Damit ist erst einmal die "kreative Phase" beendet und ich verspreche, in den nächsten Wochen, evtl. Monaten, nicht mehr mit meinem Programm zu nerven.

Danke an die Nutzer des Programms und liebe Grüße
Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.84, vom Themenstarter, eingetragen 2017-09-22


Hallo,
demjenigen, dem es gelingt, den 1 Millionsten Seitenaufruf von mathematikalpha.de/ mit einem Screenshot zu dokumentieren, gebe ich einen aus; wenn wir uns einmal treffen. smile
Ich weiß, 1 Million Seitenaufrufe (rund 1500 je Tag) sind eigentlich nicht viel. 1500 Klicks schafft der Matheplanet locker in weniger als einer Minute.
Ich bin aber trotzdem etwas stolz.  wink

LG Steffen

Nachtrag: In der www.entwickler-ecke.de/ wurde die 1 Million dokumentiert.
Jetzt geht es zur zweiten, dritten, ... Million. smile



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Tetris
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 28.08.2006
Mitteilungen: 7421
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.85, eingetragen 2017-09-25


Moin,

wie muss denn eigentlich eine neue Version installiert werden, wenn noch eine alte Version vorhanden ist?

Eine Anregung für spätere Versionen hätte ich noch:
Ein Arganddiagramm-Plotter für Punktmengen in der Gaußschen Zahlenebene wäre schön.

Lg, T.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
willyengland
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.05.2016
Mitteilungen: 175
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.86, eingetragen 2017-09-25


Ich hätte auch noch einen Wunsch und zwar, dass beim Funktionenplotter die Achsen immer sichtbar bleiben, wenn man zoomt.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.87, vom Themenstarter, eingetragen 2017-09-25


Hallo,
2017-09-25 12:08 - Tetris in Beitrag No. 85 schreibt:
Ein Arganddiagramm-Plotter für Punktmengen in der Gaußschen Zahlenebene wäre schön.
Danke für den Hinweis. Ich werde mir entsprechende Gedanken machen.
Mal sehen, wann ich das Teilprogramm habe.

2017-09-25 14:16 - willyengland in Beitrag No. 86 schreibt:
Ich hätte auch noch einen Wunsch und zwar, dass beim Funktionenplotter die Achsen immer sichtbar bleiben, wenn man zoomt.
In der grafischen Darstellung gibt es rechts das Markierungsfeld "Koordinatenrahmen". Wahrscheinlich ist das noch nicht das Gewünschte?

LG Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
willyengland
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.05.2016
Mitteilungen: 175
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.88, eingetragen 2017-09-25


2017-09-25 19:14 - stpolster in Beitrag No. 87 schreibt:
In der grafischen Darstellung gibt es rechts das Markierungsfeld "Koordinatenrahmen". Wahrscheinlich ist das noch nicht das Gewünschte?
Ah! Doch, das ist es, ja.
Danke!



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.89, vom Themenstarter, eingetragen 2017-11-26


Hallo,
kurz vor dem Start des Adventsgewinnspiels in der Entwickler-Ecke und vor dem 2.Jahrestag meiner Seite mathematikalpha.de gibt es heute die letzte größere Änderung am Matheprogramm in diesem Jahr. Der Dezember ist immer etwas stressig, so dass nur wenig Zeit zum Programmieren bleibt.

Ich habe einige Wünsche von verschiedenen Anwendern umgesetzt, einiges steht noch aus und dauert noch etwas.
Insgesamt waren die Überarbeitungen wieder umfangreich, wenn man das auch bei dem Programmumfang nicht deutlich merkt. Die wichtigsten Änderungen sind wieder unter mathematikalpha.de/liste-der-aenderungen lesbar.
Angeregt von LinkBilder einer Menge unter einer Funktion plotten habe ich auch ein neues Teilprogramm, dass auf Punktmengen (Kreis, Gerade, Rechteck) eine Funktion f(x,y) anwendet und darstellt. Die Ergebnisse sind ganz nett, wenn es auch nicht den Wünschen aus dem genannten Thread entspricht.

Allen eine schöne Adventszeit
Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.90, vom Themenstarter, eingetragen 2017-12-28


Hallo,
es ist zwar noch nicht der 1.Januar 2018, dennoch gibt es ab heute die neue Version "Mathematik alpha 2018", wie immer unter mathematikalpha.de/ .
Es sind doch wieder einige Änderungen und Erweiterungen zusammengekommen.

Einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2018
Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.91, vom Themenstarter, eingetragen 2018-02-05


Hallo,
seit heute früh ist "Chaos" auf meiner Seite.
Bis jetzt wurden das Hauptprogramm 200 Mal (normal 10-15 am Tag) und die Lexikon-PDF-Texte 60000 Mal (normal 200 am Tag) heruntergeladen.
Es ist kein Angriff, da die IPs vollkommen über Europa verstreut sind.
Da normaler Weise der "Ansturm" erst am frühen Abend beginnt, erwarte ich noch einiges.

Hat jemand von euch zufälliger Weise mitbekommen, dass irgendein Medium Werbung für mein Programm gemacht hat?
Meine Suche im Netz blieb ergebnislos.

Danke für jeden Hinweis
Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
mire2
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 29.08.2006
Mitteilungen: 3999
Aus: Köln-Koblenz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.92, eingetragen 2018-02-05


2018-02-05 13:32 - stpolster in Beitrag No. 91 schreibt:
Hallo,
seit heute früh ist "Chaos" auf meiner Seite.
Bis jetzt wurden das Hauptprogramm 200 Mal (normal 10-15 am Tag) und die Lexikon-PDF-Texte 60000 Mal (normal 200 am Tag) heruntergeladen.
Es ist kein Angriff, da die IPs vollkommen über Europa verstreut sind.
Da normaler Weise der "Ansturm" erst am frühen Abend beginnt, erwarte ich noch einiges.

Hat jemand von euch zufälliger Weise mitbekommen, dass irgendein Medium Werbung für mein Programm gemacht hat?
Meine Suche im Netz blieb ergebnislos.

Danke für jeden Hinweis
Steffen


Mit Deiner Vermutung liegst Du wohl richtig - Guckst Du hier  cool


-----------------
Beherrscher der Meta-Sprache
Narr und Weiser des Clans
Einziges Mitglied des Ältestenrates
Bester Freund Metas



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.93, vom Themenstarter, eingetragen 2018-02-05


2018-02-05 13:47 - mire2 in Beitrag No. 92 schreibt:
Mit Deiner Vermutung liegst Du wohl richtig - Guckst Du hier  cool
Danke für den Hinweis

LG Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Stefan_K
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.07.2005
Mitteilungen: 4323
Aus: Hamburg
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.94, eingetragen 2018-02-05


Chaos? Ist doch nix kaputt, oder? Klingt ja auch technisch im Rahmen (60000 je PDF aber absurd viel, klingt mehr nach bot oder spider, check mal Dein log).

Wenn ich es auf einem meiner Server mit hosten soll, sag gern Bescheid. Ich hoste ein paar TeX-Foren u.a. wobei zigtausend Seiten-Abrufe täglich je Forum normal sind. Platz und Traffic kein Problem, griffige Domain auch nicht. Kostet natürlich nix. Ich betreibe sie als Hobby, und zudem stützt der deutschsprachige TeX-Verein DANTE seit 2 Jahren einen wesentlichen Teil der Kosten wegen der TeX-Foren.

Stefan



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Slash
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.03.2005
Mitteilungen: 6667
Aus: New York
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.95, eingetragen 2018-02-05


Bei so vielen Zurgiffen kannst du ja mal darüber nachdenken Werbung zu schalten. Nichts dümmliches und aufdringliches jetzt, aber viele wissenschaftliche Institute und Zeitschriften honorieren die Verlinkung eines kleinen Logos, wie z.B. hier auf www.multimagie.com, die auch von einem Mathematiker betrieben wird.

Weiterhin viel Freude und Erfolg mit deinem Programm.

Gruß, Slash

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.93 begonnen.]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.96, vom Themenstarter, eingetragen 2018-02-05


Hallo Stefan,
2018-02-05 21:15 - Stefan_K in Beitrag No. 94 schreibt:
Chaos? Ist doch nix kaputt, oder?
Nein, ist nichts defekt. Mit "Chaos" war nur "großer Andrang" gemeint.

2018-02-05 21:15 - Stefan_K in Beitrag No. 94 schreibt:
60000 je PDF aber absurd viel, klingt mehr nach bot oder spider, check mal Dein log).
Ich habe insgesamt 340 PDF-Texte auf der Seite herumliegen. Die 60000 war die Summe, nicht für jeden einzelnen Text.
Mittlerweile sind es u.a. 3800 Abrufe von jeweils 35 Texten (im Paket), d.h. gute 130000.
Ich habe mir die abrufenden IPs genauer angesehen. Die sind i.A. vollkommen unterschiedlich und aus verschiedenen Ländern, vorwiegend natürlich D, A und CH. Bei mehr als 4000 Besuchern ist es gar nicht so schlimm.
"Mathe alpha" hat heute nun schon über 400 Downloads.
Schön, wenn fremde Werbung dazu führt.

Danke für das Angebot betreffs Hosting, vielleicht später einmal.
Im Moment bin ich bei meinem Anbieter noch zufrieden.

@Slash: Ein paar Einnahmen wären ja nicht schlecht. Aber die heutigen Zahlen werde ich schon morgen bei weitem nicht mehr erreichen.

LG Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.97, vom Themenstarter, eingetragen 2018-02-08


Hallo,
ich weiß, dass ich nerve und ich verspreche auch, in den nächsten Wochen/Monaten Ruhe zu halten, aber ich benötige noch einmal Hilfe.

Vorgestern hat CHIP mein Programm kopiert und bietet es nun unter www.chip.de/downloads/Mathematik-alpha-2018_133391296.html zum Download an.
Ich habe weder meine Zustimmung gegeben noch bin ich informiert worden.
Unter den Nutzungsbedingungen mathematikalpha.de/nutzungsbedingungen schreibe ich:

"4) Es ist ausdrücklich untersagt, das Programm und seine Teile zu decompilieren, zu verändern, zu verkaufen, zu vermieten, zum Download anzubieten, für Werbung zu verwenden, in Programmsammlungen jeglicher Art aufzunehmen oder in irgendeiner anderen Form aus der Weitergabe des Programms materiellen Gewinn, in welcher Höhe auch immer, zu erzielen."

Meiner Meinung hat damit CHIP eine Urheberrechtsverletzung begangen.
Sehe ich das falsch? Was kann ich machen?
Auf eine EMail an CHIP erfolgte keine Reaktion.

Ich bin stocksauer.
Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Slash
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.03.2005
Mitteilungen: 6667
Aus: New York
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.98, eingetragen 2018-02-08


Hallo Steffen,

da würde ich mir rechtlichen Rat bei einem Profi(Anwalt) suchen, der auf solche Dinge spezialisiert ist, also Internetrecht, Urheberrecht, etc. Erste Hilfe/Information kannst du dir in einem geeigneten Rechts*-Forum suchen.

Für alle Fälle: Ich habe dieSeite soeben aufgerufen und du darfst mich gerne als Zeugen benennen. Speichere die Seite auch noch ab und am besten wäre es, wenn (d)ein Anwalt selbst noch Zeuge von der Seite wird. Selbst wenn CHIP dein Programm wieder herausnimmt, hast du dennoch Anspruch auf dein Recht in dieser Sache, da CHIP die "Tat" ja schon begangen hat**. Du musst dann entscheiden, ob du prozessieren willst oder nicht. Aber auch hier kann dich nur ein Anwalt gut beraten. Am besten heute oder morgen noch.

Gruß, Slash


P.S.: Ich denke nicht, dass sich hier einer von dir genervt fühlt.


*nicht politisch zu interpretieren wink

**anders herum, wenn du etwas von CHIP auf deine Seite stellst, würde dir ganz schnell ein Anwaltsschreiben von CHIP ins Haus flattern. Das sollte man auch bedenken.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.99, vom Themenstarter, eingetragen 2018-02-08


Hallo Slash,
Danke für die ersten Hinweise.
Ich habe schon nach Anwälten (Internetrecht) in meiner Gegend gesucht.
Mal sehen, ob sich CHIP doch noch äußert.

LG Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Slash
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.03.2005
Mitteilungen: 6667
Aus: New York
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.100, eingetragen 2018-02-08


Noch ein Tipp. Bei Auswahl gehe immer zu einer Einzelperson, nicht zu einer Kanzlei(firma) bei der gleich mehrere Anwälte in einem Haus sind.

Keine Sorge, es "funktioniert" auch jeder normale Anwalt, aber wenn Internetrecht etc. als Spezialgebiet dabei sind ist es natürlich von Vorteil.

Falls du nicht Rechtsschutz versichert bist, eine Beratung kostet so ca. 100 Euro. Kannst du aber alles wieder einklagen.

Alles Gute in dieser Sache und auf keinen Fall versuchen auf eigene Faust zu deinem Recht zu kommen.

!!! Aber auch Vorsicht ist geboten. Wenn du noch nie mit Anwälten etc. zu tun hattest. Man sollte bedenken, dass ein Anwalt "immer" sein Honorar bekommt, ob er verliert(dann von dir  bzw. deiner Versicherung) oder gewinnt(dann von der Gegenseite). Viele Anwälte versprechen einem deshalb das Blaue vom Himmel herunter. Wenn du drauf bestehst - für Geld macht ein Anwalt alles rechtlich möglich, auch wenn keine Aussicht auf Erfolg besteht. Daher ist gute Beratung wichtig. Ich habe das große Glück einen Anwalt zum Freund zu haben, dem ich wirklich vertrauen kann. Übergibst du die Sache einem Anwalt, brauchst du dich auf jeden Fall um nichts mehr zu kümmern. Er erledigt dann die Arbeit.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
dietmar0609
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 29.06.2007
Mitteilungen: 2599
Aus: Oldenburg , Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.101, eingetragen 2018-02-08


Hast du eine Privatrechtsschutz Versicherung abgeschlossen?  Die sollte das abdecken. Die würden dir ggf. einen geeigneten Anwalt benennen.

Gruss Dietmar  



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.102, vom Themenstarter, eingetragen 2018-02-08


Hallo,
Danke für die Tips.
Nein, eine Rechtschutzversicherung habe ich nicht. Nie habe ich damit gerechnet, dass ich wegen meines Programms solchen Ärger bekomme.

Aktueller Zwischenstand: Ich habe mir das CHIP-"Angebot" heruntergeladen und installiert. Die bringen es wirklich fertig, den Nutzern schwachsinnige Adware andrehen zu wollen.
Das ist ein starkes Stück.
Den ersten Nutzer, der sich deshalb bei mir beschwert, bequatsche ich solange, bis er gegen CHIP vorgeht.

LG Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.103, vom Themenstarter, eingetragen 2018-02-08


Hallo,
übernächste Woche habe ich einen Anwaltstermin, wobei ich mir nicht viel verspreche.
Als erste Maßnahme steht jetzt in der aktuellen Installationsdatei vor den Nutzungsbedingungen:

Sicherheitswarnung
Wenn Sie diese Installationsdatei nicht(!) von der Internetseite mathematikalpha.de bezogen haben, so haben Sie wahrscheinlich eine illegale Kopie, da keine andere Internetseite das Recht hat, "Mathematik alpha" zum Download anzubieten.
Brechen Sie in diesem Fall sicherheitshalber die Installation ab. Andernfalls riskieren Sie die Installation von Malware oder Adware.

Ich glaube nicht, dass es jemand wagt, diesen Text zu entfernen. Dies ist auch nur mit besonderer krimineller Energie möglich.

Jetzt fühle ich mich wieder besser.
LG Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
hyperG
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.02.2017
Mitteilungen: 436
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.104, eingetragen 2018-02-08


Hallo Steffen,

dass CHIP sich gern mit fremden Federn schmückt und dann auch noch Werbung (oder schlimmeres) damit betreibt, -> diesen Verdacht hatte ich schon lange.

Vor Jahren hatte ich mal eine EXE mit Selbst-Manipulationsschutz erstellt: sobald die Prüfsumme nicht mehr stimmt, läuft sie nicht mehr weiter. Da muss man schon mächtig viel Ahnung haben, wenn man diesen Maschinencode verändern will. Mit einfacher "Baukasten-Software" (die sich jeder kleine Spinner besorgen kann) lässt sie sich nicht mehr verändern.

Aber selbst Internetseiten, wo man Geld dafür bezahlt, damit keine Werbung eingeblendet wird, sind heute nicht mehr sicher. Ich habe auch dort per php einen Selbst-Manipulationsschutz eingebaut: Sobald der Provider andere Bytes als "meine hochgeladenen" anbietet, schicke ich mir eine E-Mail. So konnte ich schon 2 mal den Provider schnell informieren -> und dieser hat nun endlich seine Server "dicht" gemacht...



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.105, vom Themenstarter, eingetragen 2018-02-08


Hallo,
es ist mir klar, dass man sich nie gegen kriminelle Umtriebe schützen kann und gegen illegale Kopien natürlich auch nicht.
Was mich so ärgert ist, dass CHIP ganz bewusst gegen geltendes Recht verstößt.
Nun gut, schlimmer wäre die sogenannte "Computerzeitschrift" mit den 4 großen Buchstaben.

Ich habe nun noch bei Facebook eine Warnung ausgegeben. Erste Reaktionen gab es schon. Vielleicht hilft es etwas.

LG Steffen
 
 



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Slash
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.03.2005
Mitteilungen: 6667
Aus: New York
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.106, eingetragen 2018-02-08


Du solltest schon mal Anzeige erstatten. Das ist eigentlich immer zu empfehlen, da du es gleich morgen tun kannst und dafür auch keinen Anwalt brauchst. Kostet also nichts und die Sache wird schon mit Beweisen gesichert. Dann bist du wirklich auf der sicheren Seite, und CHIP kann sich nicht später rausreden. Würde dir auch ein Anwalt raten. Hätte ich gleich dran denken sollen.

Also gehe gleich morgen zum nächsten Polizei Revier.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.107, vom Themenstarter, eingetragen 2018-02-09


Hallo,
das ging ja schneller als gedacht.
Seit wenigen Minuten verlinkt CHIP den Download zu meiner Seite, d.h. die machen nun (kostenlose) Werbung für mein Programm und ich behalte dennoch die Kontrolle.
Ich habe sogar eine Entschuldigung erhalten.

Erstaunlich!

LG Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Slash
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.03.2005
Mitteilungen: 6667
Aus: New York
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.108, eingetragen 2018-02-09


Freut mich zu hören. smile

Dann sage ich den Protestmarsch gegen CHIP, den ich für morgen Abend geplant hatte, wieder ab und verbringe stattdessen die Zeit lieber mit einer Tüte CHIPS vor dem PC mit deinem Programm. biggrin



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.109, vom Themenstarter, eingetragen 2018-02-09


Auch wenn es wahrscheinlich erledigt ist, bin ich trotzdem kein Fan von CHIP ; eine Tüte CHIPs ist dagegen richtig gut. biggrin
Ich habe mir gleich eine genommen: Chips Cracker Paprika !
Total lecker.

Danke für die Unterstützung
LG Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.110, vom Themenstarter, eingetragen 2018-04-05


Hallo,
nach längerer Zeit gibt es wieder einmal eine neue Version unter mathematikalpha.de/download .
Nebenbei habe ich die Download-Möglichkeiten von zusätzlichem Mathe-Material deutlich erweitert.

LG Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 27.03.2014
Mitteilungen: 475
Aus: Chemnitz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.111, vom Themenstarter, eingetragen 2018-05-24


Hallo,
es gibt wieder eine neue Version mit einigen Änderungen.

Außerdem ändert sich die Adresse nun auf https, d.h. mathematikalpha.de .
Ich hoffe die Umleitung funktioniert fehlerfrei.

Eine korrekte Datenschutzerklärung habe ich nun auch.  biggrin
Eingebettete Videos und das Kontaktformular mussten allerdings dran glauben. Schließlich möchte ich den "Abmahnanwälten" keinen Angriffspunkt geben.

LG Steffen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
stpolster hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Seite 3Gehe zur Seite: 1 | 2 | 3  
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2018 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]