Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von matroid mire2
Mathematische Software & Apps » Sage - Sagemath » Sage / Python: Primzahlexponent von 2 bzw. Minimale Lösung einer Modulo-Gleichung
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Kein bestimmter Bereich Sage / Python: Primzahlexponent von 2 bzw. Minimale Lösung einer Modulo-Gleichung
Ehemaliges_Mitglied
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2020-01-01


Ich bräuchte das kleinste $x$ für das $b \mod{2^x} > 0$ gilt.

Das geht doch bestimmt mit Sage.
So geht es scheints nicht:
Sage
b = (2^4*5*7)
 
x = var('x')
#solve(Mod(b,2^x)>0, int(x)) # geht nicht
 
# So könnte es irgendwie gehen...?
u= solve_mod([x-b==0], 2^5)
u1= str(u).replace('[', '').replace(']', '').replace('(', '').replace(')', '').replace(',', '')
#  --  " -- mus man das so kompliziert machen?
u = int(u1)
print u
Minimalbeispiel

€dit: Weil das eine xy-Frage ist: Mir geht es darum den Primzahlexponenten des Primfaktors 2 von $b$ rauszufinden; dieser kann 0,1,2,... sein. Daher weiß ich eh nicht, ob das der beste Ansatz ist; falls doch fehlt vermutlich noch ein Betrag oder so.  😵



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
weird
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 16.10.2009
Mitteilungen: 5301
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2020-01-02


Algorithmisch geht die Bestimmung der Vielfachheit $\nu_p(n)$ des Primfaktors $p$ (hier für $p=2$) einer positiven ganzen Zahl $n$ wie folgt:

(1) Setze $p\leftarrow 2$ und $m\leftarrow 0$.
(2) Falls mod$(n,p)$>0, so gib $m$ zurück und Stopp!
(3) Ansonsten setze $n\leftarrow \frac np$ und $m\leftarrow m+1$ und geh zu (2).

Ich weiß allerdings nicht, ob dir damit wirklich gedient ist, denn zur Syntax von Sage/Python kann ich leider gar nichts sagen.



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
zippy
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 24.10.2018
Mitteilungen: 1405
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, eingetragen 2020-01-02


Die $p$-adische Bewertung $v_p(\cdot)$ hat SageMath schon eingebaut. Stichwort valuation.



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ehemaliges_Mitglied
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, vom Themenstarter, eingetragen 2020-01-02


Algorithmisch hatte mir schon überlegt, aber ich dachte, als Lösung einer Modulogleichung müsste es auch gehen.

Anderseits

2020-01-02 11:17 - zippy in Beitrag No. 2 schreibt:
Die $p$-adische Bewertung $v_p(\cdot)$ hat SageMath schon eingebaut. Stichwort valuation.

ich kenne mich mit dem Thema zwar nicht aus; werde auch aus der Seite

nicht schlau.
Die Mathematica-Dokumentationsseiten sind meist einfach und verständlich und sofort anwendbar gehalten; hier bei Sage, wird meist abstrakt das Programm beschrieben; und am Ende weiß man doch nicht, was man machen soll.


Jedenfalls scheint
Sage
b=2^3*5*7
b.valuation(2)
b.valuation(5)
3
1
Out[]

exakt das zu liefern, was ich suche.







Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
zippy
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 24.10.2018
Mitteilungen: 1405
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, eingetragen 2020-01-02


2019-12-29 19:54 - geroyx in Beitrag No. 7 schreibt:
Mathematica macht sowas.
Aber hier hat man gespart, rückrudern auf Python; daher ist Sage vermutlich auch vergleichseweise weniger beliebt.

2020-01-01 20:09 - geroyx im Themenstart schreibt:
#  --  " -- mus man das so kompliziert machen?

2020-01-02 12:21 - geroyx in Beitrag No. 3 schreibt:
Die Mathematica-Dokumentationsseiten sind meist einfach und verständlich und sofort anwendbar gehalten; hier bei Sage, wird meist abstrakt das Programm beschrieben; und am Ende weiß man doch nicht, was man machen soll.

Es bringt nichts, wenn du hier im Forum dauernd über SageMath jammerst. Es ist doch nicht der Wunsch des Matheplaneten, dass du SageMath statt Mathematica benutzen sollst.



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ehemaliges_Mitglied
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.5, vom Themenstarter, eingetragen 2020-01-03


Die Antwort auf #4 hier [wurde gelöscht]
Es ging darum, das ich mir diese Belehrerei, Erzieherei und Bevormunderei, wie sie von Zippy regelmäßig kommt, verbitte.

Das mündiges Mitglied kann selbst entscheiden, wann es wo postet und beantwortet, wenn es ihm/ihr nicht passt, kann er/sie es lassen.



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
mire2
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 29.08.2006
Mitteilungen: 4138
Aus: Köln-Koblenz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.6, eingetragen 2020-01-03


2020-01-03 01:49 - geroyx in Beitrag No. 5 schreibt:
Die Antwort auf #4 hier [wurde gelöscht]
Es ging darum, das ich mir diese Belehrerei, Erzieherei und Bevormunderei, wie sie von Zippy regelmäßig kommt, verbitte.

Das mündiges Mitglied kann selbst entscheiden, wann es wo postet und beantwortet, wenn es ihm/ihr nicht passt, kann er/sie es lassen.


Nein, denn weder sind Tonfall, Stil noch Inhalt in irgendeiner Art und Weise unangemessen!

Es ist einerseits lustig und andererseits bedauerlich, dass ausgerechnet Du Dich über einen hier nicht zu sehenden unsachlichen Stil und Ton beschwerst.
Möchtest Du, dass weiterhin Deine Frage beantwortet wird, dann bleibe bitte sachlich und höre auf zu pöbeln und über etwas zu jammern, was nicht vorhanden ist.

Gruß
mire2


-----------------
Beherrscher der Meta-Sprache
Narr und Weiser des Clans
Einziges Mitglied des Ältestenrates
Bester Freund Metas



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ehemaliges_Mitglied
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.7, vom Themenstarter, eingetragen 2020-01-03


2020-01-03 02:03 - mire2 in Beitrag No. 6 schreibt:
2020-01-03 01:49 - geroyx in Beitrag No. 5 schreibt:
Die Antwort auf #4 hier
Es ging darum, das ich mir diese Belehrerei, Erzieherei und Bevormunderei, wie sie von Zippy regelmäßig kommt, verbitte.

Das mündiges Mitglied kann selbst entscheiden, wann es wo postet und beantwortet, wenn es ihm/ihr nicht passt, kann er/sie es lassen.


Nein, denn weder sind Tonfall, Stil noch Inhalt in irgendeiner Art und Weise unangemessen!

Es ist einerseits lustig und andererseits bedauerlich, dass ausgerechnet Du Dich über einen hier nicht zu sehenden unsachlichen Stil und Ton beschwerst.
Möchtest Du, dass weiterhin Deine Frage beantwortet wird, dann bleibe bitte sachlich und höre auf zu pöbeln und über etwas zu jammern, was nicht vorhanden ist.

Gruß
mire2

Ja ist klar, dadurch dass Du gut 88% hintenrum im nichtöffentlichen Bereich operierst, kannst Du Dich mit vereinzelten Posts wie hier als der besorgte Saubermann profilieren, der doch immer nur das Beste wollte und sich alle Mühe gab...

Unlängst hast Du ein nicht-wissenschaftliches Quiz von mir verhöhnt, völlig unnötig und unprovoziert; natürlich bei der Millionenfrage, die nur wenige erreichen.

Das hat bei Dir schon Kalkül, ich hab auch nicht gesagt, dass Du dumm bist, ich sage dass Du scheinheilig und hochgradig psychopathisch bist.

PS: Ich hatte eigens auf den Thread Link  hingewiesen (#5), damit eventuelle idiotische Diskussion (#6f.) dort stattfinden kann.
Der Thread ist natürlich vom lieben meier2 längst gesperrt, so dass es wieder hier stattfinden muss.
Gut, das werte ich nichtmal als Kalkül, das kann natürlich auch reine Blödheit sein.  



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
mire2
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 29.08.2006
Mitteilungen: 4138
Aus: Köln-Koblenz
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.8, eingetragen 2020-01-03


Es steht Dir selbstverständlich frei, eine Meinung zu haben und diese zu artikulieren.
Es steht Dir allerdings nicht frei, dies in jeder Dir beliebigen Art zu tun.

Deinem selbst geäußerten Wunsch nach Abspaltung bin ich nachgekommen und jetzt beschwerst Du Dich ernsthaft darüber, dass ich einen Post hab stehen lassen, der nicht abspaltungswürdig ist und investierst jetzt jede Menge Mühe, dies hier und anderes in diesem Thread und woanders zu einer großen Verschwörung zu stilisieren.

Was wäre wir denn nur für Moderatoren, wenn wir jeder Anklage und Behauptung blind zustimmen würden?
zippy und andere MPler haben Dir geholfen und wenn ich den Post von zippy ebenfalls abgespalten hätte, dann hätte ich damit zugegeben, dass Deine Vorwürfe berechtigt sind.
Das sind sie aber nicht und ich tue gut daran, zippy und andere MPler vor solchen Anwürfen zu schützen!
Wer würde denn noch auf dem MP antworten und Engagement zeigen, wenn er stets Gefahr liefe, dafür beschimpft zu werden und dieses Beschimpfe auch noch von Leuten, die eigentlich auch das friedliche Miteinander sicherstellen sollen, bestätigt würde?

Ein Vorwurf erlangt nicht durch Aussprechen automatisch Berechtigung, sondern will geprüft sein.

Von all Deinen anderen Vorwürfen und Pöbeleien mal ganz abgesehen.

Wenn Du weiterhin an einer Beantwortung Deines Problems interessiert bist, dann gib das bitte zukünftig zu verstehen und unterlasse bitte Deine persönlichen Angriffe.
Wenn der Thread weiterhin von einer Sachfrage zu einer Pöbelbühne wird, dann können wir ihn auch gleich schließen.
Deine Entscheidung.

Gruß
mire2



2020-01-03 02:18 - geroyx in Beitrag No. 7 schreibt:
2020-01-03 02:03 - mire2 in Beitrag No. 6 schreibt:
2020-01-03 01:49 - geroyx in Beitrag No. 5 schreibt:
Die Antwort auf #4 hier
Es ging darum, das ich mir diese Belehrerei, Erzieherei und Bevormunderei, wie sie von Zippy regelmäßig kommt, verbitte.

Das mündiges Mitglied kann selbst entscheiden, wann es wo postet und beantwortet, wenn es ihm/ihr nicht passt, kann er/sie es lassen.


Nein, denn weder sind Tonfall, Stil noch Inhalt in irgendeiner Art und Weise unangemessen!

Es ist einerseits lustig und andererseits bedauerlich, dass ausgerechnet Du Dich über einen hier nicht zu sehenden unsachlichen Stil und Ton beschwerst.
Möchtest Du, dass weiterhin Deine Frage beantwortet wird, dann bleibe bitte sachlich und höre auf zu pöbeln und über etwas zu jammern, was nicht vorhanden ist.

Gruß
mire2

Ja ist klar, dadurch dass Du gut 88% hintenrum im nichtöffentlichen Bereich operierst, kannst Du Dich mit vereinzelten Posts wie hier als der besorgte Saubermann profilieren, der doch immer nur das Beste wollte und sich alle Mühe gab...

Unlängst hast Du ein nicht-wissenschaftliches Quiz von mir verhöhnt, völlig unnötig und unprovoziert; natürlich bei der Millionenfrage, die nur wenige erreichen.

Das hat bei Dir schon Kalkül, ich hab auch nicht gesagt, dass Du dumm bist, ich sage dass Du scheinheilig und hochgradig psychopathisch bist.

PS: Ich hatte eigens auf den Thread Link  hingewiesen (#5), damit eventuelle idiotische Diskussion (#6f.) dort stattfinden kann.
Der Thread ist natürlich vom lieben meier2 längst gesperrt, so dass es wieder hier stattfinden muss.
Gut, das werte ich nichtmal als Kalkül, das kann natürlich auch reine Blödheit sein.  



-----------------
Beherrscher der Meta-Sprache
Narr und Weiser des Clans
Einziges Mitglied des Ältestenrates
Bester Freund Metas



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ehemaliges_Mitglied
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.9, vom Themenstarter, eingetragen 2020-01-03


2020-01-03 12:44 - mire2 in Beitrag No. 8 schreibt:

Es steht Dir selbstverständlich frei, eine Meinung zu haben und diese zu artikulieren.
Es steht Dir allerdings nicht frei, dies in jeder Dir beliebigen Art zu tun.

Deinem selbst geäußerten Wunsch nach Abspaltung bin ich nachgekommen und jetzt beschwerst Du Dich ernsthaft darüber, dass ich einen Post hab stehen lassen, der nicht abspaltungswürdig ist und investierst jetzt jede Menge Mühe, dies hier und anderes in diesem Thread und woanders zu einer großen Verschwörung zu stilisieren.

Was wäre wir denn nur für Moderatoren, wenn wir jeder Anklage und Behauptung blind zustimmen würden?
zippy und andere MPler haben Dir geholfen und wenn ich den Post von zippy ebenfalls abgespalten hätte, dann hätte ich damit zugegeben, dass Deine Vorwürfe berechtigt sind.
Das sind sie aber nicht und ich tue gut daran, zippy und andere MPler vor solchen Anwürfen zu schützen!
Wer würde denn noch auf dem MP antworten und Engagement zeigen, wenn er stets Gefahr liefe, dafür beschimpft zu werden und dieses Beschimpfe auch noch von Leuten, die eigentlich auch das friedliche Miteinander sicherstellen sollen, bestätigt würde?

Ein Vorwurf erlangt nicht durch Aussprechen automatisch Berechtigung, sondern will geprüft sein.

Von all Deinen anderen Vorwürfen und Pöbeleien mal ganz abgesehen.

Wenn Du weiterhin an einer Beantwortung Deines Problems interessiert bist, dann gib das bitte zukünftig zu verstehen und unterlasse bitte Deine persönlichen Angriffe.
Wenn der Thread weiterhin von einer Sachfrage zu einer Pöbelbühne wird, dann können wir ihn auch gleich schließen.
Deine Entscheidung.

Gruß
mire2



2020-01-03 02:18 - geroyx in Beitrag No. 7 schreibt:
2020-01-03 02:03 - mire2 in Beitrag No. 6 schreibt:
2020-01-03 01:49 - geroyx in Beitrag No. 5 schreibt:
Die Antwort auf #4 hier
Es ging darum, das ich mir diese Belehrerei, Erzieherei und Bevormunderei, wie sie von Zippy regelmäßig kommt, verbitte.

Das mündiges Mitglied kann selbst entscheiden, wann es wo postet und beantwortet, wenn es ihm/ihr nicht passt, kann er/sie es lassen.


Nein, denn weder sind Tonfall, Stil noch Inhalt in irgendeiner Art und Weise unangemessen!

Es ist einerseits lustig und andererseits bedauerlich, dass ausgerechnet Du Dich über einen hier nicht zu sehenden unsachlichen Stil und Ton beschwerst.
Möchtest Du, dass weiterhin Deine Frage beantwortet wird, dann bleibe bitte sachlich und höre auf zu pöbeln und über etwas zu jammern, was nicht vorhanden ist.

Gruß
mire2

Ja ist klar, dadurch dass Du gut 88% hintenrum im nichtöffentlichen Bereich operierst, kannst Du Dich mit vereinzelten Posts wie hier als der besorgte Saubermann profilieren, der doch immer nur das Beste wollte und sich alle Mühe gab...

Unlängst hast Du ein nicht-wissenschaftliches Quiz von mir verhöhnt, völlig unnötig und unprovoziert; natürlich bei der Millionenfrage, die nur wenige erreichen.

Das hat bei Dir schon Kalkül, ich hab auch nicht gesagt, dass Du dumm bist, ich sage dass Du scheinheilig und hochgradig psychopathisch bist.

PS: Ich hatte eigens auf den Thread Link  hingewiesen (#5), damit eventuelle idiotische Diskussion (#6f.) dort stattfinden kann.
Der Thread ist natürlich vom lieben meier2 längst gesperrt, so dass es wieder hier stattfinden muss.
Gut, das werte ich nichtmal als Kalkül, das kann natürlich auch reine Blödheit sein.  




Jaja, Du weißt schon wovon ich rede.

(1a) Wenn Du den so unglaublich hilfreichen Gouvernanten-Beitrag von Zippy unbedingt drin haben willst, dann lass ihn eben dort. Selten habe ich so einen bereichernden Beitrag gelesen.

(1b) Dann spalte eben erneut ab #5 ab.

(2) Da Du nach eigener Aussage so ein edelmütiger weißer Ritter bist, kannst Du ja diesen Beitrag vom neusten, heutigen Anti-Roy-Bübchen LinkSage / Python: Periodenlänge rationaler Zahlen
auch abspalten, wenn Du schon dabei bist.
Oder ist das wieder so ein Beitrag, der Dir in die Karten spielt?

(3) Abgespaltene Beiträge verschiebt man ins Mitgliederforum. Da Du, nach eigener Aussage, so ein perfekter Moderator bist, verstehe ich nicht, warum Du das nicht weißt.

(4) Ansonsten ist die show-Rahmen Funktion so neu nicht mehr. Oder musst du da solche riesen Kästen erzeugen?





Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Ehemaliges_Mitglied hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]