Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von viertel
Matroids Matheplanet Forum Index » Rätsel und Knobeleien (Knobelecke) » * Sudoku mit nur 4 Zahlen
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Kein bestimmter Bereich * Sudoku mit nur 4 Zahlen
markusv
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 24.01.2017
Mitteilungen: 297
Aus: Leipzig
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2020-08-06


Wurde mir bei Youtube vorgeschlagen. Viel Spaß!
<math>
\begin{tikzpicture}
\fill[gray!20!white] (3,3) rectangle (6,6);
\fill[yellow!60!white,opacity=.7] (2,5) rectangle (3,6);
\fill[yellow!20!white,opacity=.7] (4,6) rectangle (5,7);
\fill[yellow!20!white,opacity=.7] (3,7) rectangle (4,8);
\fill[yellow!20!white,opacity=.7] (0,4) rectangle (1,5);
\fill[yellow!20!white,opacity=.7] (0,6) rectangle (1,7);
\fill[yellow!20!white,opacity=.7] (1,3) rectangle (2,4);
\fill[yellow!20!white,opacity=.7] (3,3) rectangle (4,4);
\fill[yellow!20!white,opacity=.7] (1,7) rectangle (2,8);
\fill[yellow!20!white,opacity=.7] (4,4) rectangle (5,5);
\draw (0,0) grid (9,9);
\draw[ultra thick, step=3.0] (0,0) grid (9,9);
\node at (.5,5.5) {3};
\node at (1.5,5.5) {8};
\node at (2.5,5.5) {4};
\node at (8.5,.5) {2};
\draw[ultra thin, blue!60!gray] (0,0) -- (9,9);
\draw[ultra thin, blue!60!gray] (9,0) -- (0,9);
\node[font=\normalsize\sffamily, anchor=north west, inner sep=0pt,text width= 9cm] at (0,-.25) {Sudoku mit nur 4 vorgegebenen Zahlen:\\\begin{itemize}\normalfont\sffamily
\item es gelten normale Sudoku-Regeln
\item zustzlich mssen die Diagonalen (blaue Linien) die Zahlen 1-9 enthalten
\item das innere Quadrat (grau) ist ein magic square (alle Reihen, Spalten und Diagonalen haben die gleiche Summe)
\item Felder, die mit einem Springerzug (Schach) erreichbar sind, drfen nicht die gleiche Zahl enthalten (siehe gelbe 4)
\end{itemize}};
\end{tikzpicture}
</math>



-----------------
Hilfe bei der Erstellung von Vorlagen, wissenschaftlichen Arbeiten, Bewerbungen etc. in LaTeX unter help-latex(at)web.de



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Dies ist eine Knobelaufgabe!
Der Themensteller hat bestimmt, dass Du Lösungen oder Beiträge zur Lösung direkt im Forum posten darfst.
Bei dieser Aufgabe kann ein öffentlicher Austausch über Lösungen, Lösungswege und Ansätze erfolgen. Hier musst Du keine private Nachricht schreiben!
DerEinfaeltige
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 11.02.2015
Mitteilungen: 2391
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2020-08-06


Mein Laptop und ich bieten folgenden Lösungsversuch:


-------------------------------------
| 8 | 4 | 3 | 5 | 6 | 7 | 2 | 1 | 9 |
-------------------------------------
| 2 | 7 | 5 | 9 | 1 | 3 | 8 | 4 | 6 |
-------------------------------------
| 6 | 1 | 9 | 4 | 2 | 8 | 3 | 7 | 5 |
-------------------------------------
| 3 | 8 | 4 | 6 | 7 | 2 | 9 | 5 | 1 |
-------------------------------------
| 7 | 2 | 6 | 1 | 5 | 9 | 4 | 8 | 3 |
-------------------------------------
| 9 | 5 | 1 | 8 | 3 | 4 | 6 | 2 | 7 |
-------------------------------------
| 5 | 3 | 7 | 2 | 8 | 6 | 1 | 9 | 4 |
-------------------------------------
| 4 | 6 | 2 | 7 | 9 | 1 | 5 | 3 | 8 |
-------------------------------------
| 1 | 9 | 8 | 3 | 4 | 5 | 7 | 6 | 2 |
-------------------------------------





-----------------
Why waste time learning when ignorance is instantaneous?
- Bill Watterson -



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
cramilu
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 389
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, eingetragen 2020-08-14


Rein per eigenem Hirn erknobelt!
Alles andere ist ja auch eher etwas für Reisezielbloßnochmitnavifinder 😎


Die kleinen Zahlen in den linken oberen Kästchenecken zeigen die Reihenfolge der Erschließung auf:



Die "5" (#21) im Zahlenquadrat links oben erforderte den ersten anspruchsvolleren Schluss. Danach ließen sich die Kästchen der Zeile unmittelbar unterhalb des Zentralquadrates in zwei Gruppen teilen, nämlich "4/6/7/9" oder "2/3/5/8" - jeweils mit weiteren Einschränkungen. Die "4" kam danach nur noch für ganz rechts infrage (#22). Für das Zahlenquadrat unter dem zentralen habe ich dann Widerspruchsschlüsse für die Position der "2" gezogen, bis die "8" eindeutig bestimmbar war (#23), und hernach auch die "2" (#24). Der Rest war dann fast schon wieder ein "Kinderspiel"...




-----------------

ODERINT DUM NERVOS NE VEXENT!




Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
markusv hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]