Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von viertel
Mathematik » Geometrie » Wendeltreppe Berechnung
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Schule Wendeltreppe Berechnung
Denis
Junior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 18.11.2020
Mitteilungen: 8
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2021-05-08


Hallo,
ich habe eine Wendeltreppe mit folgenden maßen:
-17cm  Höhe zwischen zwei Treppenstufen
-81cm  Länge der Treppenstufen
-228cm Abstand von erster Treppenstufe bis zur Decke

Ich möchte berechnen ob ein Objekt mit folgenden Maßen die Wendeltreppe hochpasst:

152,5cm x 137cm x 8,5cm (Länge x Höhe x Breite)


Wie berechnet man das?




Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Spedex
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.03.2020
Mitteilungen: 1017
Wohnort: Wien / Bayern
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2021-05-08

\(\begingroup\)\(\newcommand{\on}{\operatorname} \newcommand{\ds}{\displaystyle} \newcommand{\(}{\left(} \newcommand{\)}{\right)} \newcommand{\bpm}{\begin{pmatrix}} \newcommand{\epm}{\end{pmatrix}} \)
Hallo, folgende Skizze:

Links siehst du die "Draufsicht", also den Grundriss. Die \(8.5 \on{cm}\) sind relativ gering, die kann man erstmal vernachlässigen. Angenommen du stellst das Teil hochkant in die Treppe, dann geht sich das das auf jeden Fall aus.
Wegen der Höhe muss man schauen: Ich vermute die \(228\on{cm}\) werden auch mal kleiner als das. Also die Höhe wird kleiner. So lange das aber noch im Rahmen bleibt, wovon ich ausgehe, wird das kein Problem sein.

Liebe Grüße
Spedex
\(\endgroup\)


Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
haribo
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.10.2012
Mitteilungen: 2965
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, eingetragen 2021-05-08


könnte aber auch nicht gehen in der aufrechten lage, fals das objekt auf die 5. stufe kommt bevor es oben an der deckenkante vorbei ist...
 
es fehlt zum entscheiden derzeit noch das mass wie weit jede stufe den kreis abdeckt, und die genaue lage der deckenkannte zur ersten stufe

probieren geht bei sowas leider über studieren, oft passt es irgendwie schräg gekippt oder nach vorne geneigt doch besser als gedacht

oder du kannst eine 3D zeichnung erstellen




Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
haribo
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.10.2012
Mitteilungen: 2965
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, eingetragen 2021-05-10


na denis, hat es gepasst? oder rätsest du noch?



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Spedex
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.03.2020
Mitteilungen: 1017
Wohnort: Wien / Bayern
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, eingetragen 2021-05-11


Oder hat der Fernseher nun eine starke Delle? :D



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
haribo
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.10.2012
Mitteilungen: 2965
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.5, eingetragen 2021-05-12


das ist kein monitorformat,  passt eher zu ner halben  Tischtennis platte
Eine wie kleine Ecke an der Innenseite müsste er absägen?



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Denis hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]