Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von viertel
Matroids Matheplanet Forum Index » Rätsel und Knobeleien (Knobelecke) » *[*[*]] Lose Schrauben am Muttertag
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Kein bestimmter Bereich *[*[*]] Lose Schrauben am Muttertag
cramilu
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 09.06.2019
Mitteilungen: 971
Wohnort: Schwäbischer Wald, seit 1989 freiwilliges Exil in Bierfranken
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2021-05-13


»Mraulič - Eisenwaren!«,
meldet sich der junge Lurmiac höflich am Telefon.
Seine Eltern sind von "Muttertag" bis "Vatertag" die Verwandtschaft
besuchen gefahren, und er "darf" die kleine Firma "hüten".
»Brav, mein Sohn!«, meldet sich am anderen Ende sein Papa.
»Du, bloß eine Kleinigkeit... Am Freitag Nachmittag hatten wir
noch eine Nachlieferung. Steht auf der Minipalette im Flur vor
dem Büro. Kannst Du die bitte mit dem Lieferschein gegenprüfen
und dann hinten im Sortimentsschrank einsortieren?! Liebe Grüße
von Mama! Auch von Tante Rulčima; sie vermisst Dich.« -
»Ja... ok... mach' ich!« - »Danke. Am besten glei-eich!«.
Und schon hat Vaddern wieder aufgelegt.
Grmpf - muss das Daddeln am flotten Bürorechner halt noch warten...

Der Junge schleppt zunächst die Kartons ins Büro und stapelt sie
neben dem Schreibtisch. Dann öffnet er den obersten.
»Schrauben und Muttern. Na, klasse! "Muttertag" hatte ich mir
anders vorgestellt!«, mault er vor sich hin. Bald jedoch grinst er
schelmisch und linst neben die Tastatur, wo eine Tüte Gummibären
liegt. »Das erinnert mich ja fast...«, murmelt er schmunzelnd.
»Ok, was haben wir denn alles?«.



Alsbald hat Lurmiac alle Kartons geöffnet und die einzelnen Tütchen
und Säckchen auf dem Büroboden zu Häufchen gleichartiger Teile
vorsortiert. Der Lieferschein ist dann schnell abgehakt. Passt!
Insgesamt liegen ihm zu Füßen:

Schrauben "M5" der Längen 16 mm, 20 mm und 25 mm ;
Schrauben "M6" der Längen 20 mm, 25 mm, 30 mm und 40 mm ;
Schrauben "M8" der Längen 30 mm, 40 mm und 60 mm ;
Muttern und Hutmuttern "M5", "M6" und "M8" ;
jede Einzelsorte gibt es zudem in Edelstahl (bläulich),
Messing (gelblich) und Kupfer (rötlich)


Wieder kommen Lurmiac die Gummibären in den Sinn...

»Ok... angenommen... ich würde in ein Säckchen Schrauben packen.
Und zwar von jeder Einzelsorte gleich viele... Die Stückzahl je einzelner
Sorte müsste natürlich, wie "üblich", durch 10 teilbar sein...
Und angenommen, ich würde in ein anderes Säckchen Muttern packen.
Auch von jeder Einzelsorte gleich viele. Und insgesamt doppelt so viele
wie das erste Säckchen Schrauben enthält. Wegen der Hutmuttern.
Wieviele Schrauben und Muttern müsste ich dann wohl mindestens
in die Säckchen packen?«. Lange braucht der Junge für die Antwort
nicht; er holt zwei schöne lederne Säckchen und fängt an zu packen...

»So... angenommen, ich könnte nun beim Griff in das Schrauben-
Säckchen weder Länge noch Stärke ertasten. Vom Material ganz
zu schweigen! Und nähme dann "blind" zufällig zwei heraus...
Und bei den Muttern könnte ich weder Stärke noch Art ertasten.
Wiederum ganz zu schweigen vom Material! Und nähme dann
"blind" zufällig vier heraus...
Dann würde ich mir wünschen, dass die beiden Schrauben gleich lang
sind, und dass ich auf beide von der Stärke her jeweils eine der Muttern
passend aufdrehen kann - aber nicht aus dem gleichen Material!
Es sollten also danach zwei Schrauben mit "wunschgemäß" aufgedrehten
Muttern vor mir liegen, sowie zwei "übrige" Muttern!
Wie hoch mag die Wahrscheinlichkeit sein,
dass ich das nach meinem "blinden" Ziehen hinkriege?
«

p.s.
Ich kenne selber die Lösung noch nicht.
Daher gebe ich diese Knobelei hier zur Diskussion frei.
Wem dazu andere tückische Fragestellungen einfallen: auch recht!
Gruß und Dank an JoeM für die "Gummibären-Anregung"! 😉


-----------------

ADMIRATIONIS  SUI  SATISFACTIONIS  SACRA  SITIS




Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Dies ist eine Knobelaufgabe!
Der Themensteller hat bestimmt, dass Du Lösungen oder Beiträge zur Lösung direkt im Forum posten darfst.
Bei dieser Aufgabe kann ein öffentlicher Austausch über Lösungen, Lösungswege und Ansätze erfolgen. Hier musst Du keine private Nachricht schreiben!
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]