Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Bilbo matph
Informatik » Sonstiges zur Informatik » automatischer download
Autor
Kein bestimmter Bereich automatischer download
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 2251
Wohnort: Thüringen
  Themenstart: 2022-05-02

Hallo, ich habe mal ein knappes Anliegen. Ist es leicht möglich, von einer URL, die auf eine txt-Datei verweist, diese automatisch abspeichern zu lassen ? Angenommen unter "http://yyy/inhalt.txt" steht ein Text. Nun soll über eine bat? mit "start h t t p : //yyy/inhalt.txt" direkt eine Speicherung am Ort C:/.../inhalt.txt" erfolgen, um diese später automatisch nach Änderungen auswerten zu können. Gruß


   Profil
Triceratops
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 28.04.2016
Mitteilungen: 6372
Wohnort: Nordamerika
  Beitrag No.1, eingetragen 2022-05-02

Das ist zumindest vom Browser aus nicht möglich. JavaScript kann generell keine Änderungen an deinem lokalen Dateisystem vornehmen, schon alleine aus Sicherheitsgründen. Dazu brauchst du schon eine User-Interaktion. Hier kannst du zum Beispiel einen Link auf die txt-Datei mit dem Download-Attribut versehen (https://www.w3schools.com/tags/att_a_download.asp). Aber auch das automatische Auslesen dieser lokalen Datei wird dann nicht möglich sein.


   Profil
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 2251
Wohnort: Thüringen
  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2022-05-02

Danke für die Antwort. Das ist aber schade ! Ich dachte zumindest, das selbst Firefox das hinbiegen kann oder das man mit einer Erweiterung hinter php, txt,html ... den Befehl zum abspeichern erzwingen könnte. Mich macht nur stutzig, dass unter https://sites.google.com/site/anthonydforbes/ktuplets.htm FF fragt, ob zu speichern und das auch immer tun soll....er legt automatisch eine Nummerierung der HTML auf der Platte an.


   Profil
Triceratops
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 28.04.2016
Mitteilungen: 6372
Wohnort: Nordamerika
  Beitrag No.3, eingetragen 2022-05-02

Naja der Browser kann die htm-Datei nicht anzeigen (warum das so ist, weiß ich gerade auch nicht; vielleicht wegen der veralteten htm-Endung, oder weil es Teil einer Google Site ist) und lädt sie daher herunter. Deinen letzten Absatz verstehe ich grammatikalisch nicht. Was genau meinst du? Und was möchtest du eigentlich erreichen hier? Was ist der Kontext? Es gibt sicherlich Workarounds.


   Profil
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 2251
Wohnort: Thüringen
  Beitrag No.4, vom Themenstarter, eingetragen 2022-05-02

Letzter Satz. Also der FF fragt bei der Seite, was er tun soll. Ich sage ihm, Datei speichern und das immer. Wenn ich diese URL aufrufe, dann nummeriert er diese htm weiter und legt Kopien an [ktuplets(??).htm] Ich nehme auch an, das ist ein Sonderfall. Sowas wäre nützlich, ginge es allgemein. Egal, der Haupthintergrund war eigentlich, automatisch den Besucherzähler auszulesen , quasi die Frequenz der Zugriffe überwachen. Reine Spielerei. Das Anliegen ist so einfach, aber die Umsetzung eben nicht.


   Profil
Triceratops
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 28.04.2016
Mitteilungen: 6372
Wohnort: Nordamerika
  Beitrag No.5, eingetragen 2022-05-02

Dass Kopien angelegt werden, passiert nur dann, wenn in deinem Download-Ordner bereits eine Datei mit diesem Namen vorhanden ist. Mir ist nicht klar, was deine ursprüngliche Frage mit einem Besucherzähler zu tun hat. Oder möchtest du nur deine eigenen Zugriffe zählen? Falls ja: In dem Fall kannst du die Besuche im localStorage abspeichern. Mit JS liest du den Wert aus und inkrementierst ihn. Falls nein: Dann brauchst du eine Datenbank.


   Profil
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 2251
Wohnort: Thüringen
  Beitrag No.6, vom Themenstarter, eingetragen 2022-05-02

Mit der Nummerierung ist mir auch verständlich.... Der eigene Besucherzähler auf meiner HP sollte automatisch ausgewertet werden und lokal auf dem PC verwertet werden. Aber wie gesagt, es ist wohl eine Frage der Sicherheit. Ein Link auf die Datei zur HP tut es aber wie gehabt, auch.


   Profil
AlphaSigma
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 23.11.2012
Mitteilungen: 365
  Beitrag No.7, eingetragen 2022-05-02

Hallo pzktupel, html oder txt Dateien kann man mit www.gnu.org/software/wget/ von der Konsole oder aus einem Skript herunterladen. wget ist unter Linux ein Standardprogramm dafür. Scheinbar gibt es das aber auch für Windows http://wget.addictivecode.org/FrequentlyAskedQuestions.html#download


   Profil
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 2251
Wohnort: Thüringen
  Beitrag No.8, vom Themenstarter, eingetragen 2022-05-02

Wie geil ist das denn AlphaSigma !!! Das geht ! Verfahren: Anleitung hier: https://www.youtube.com/watch?v=CkpTEJH6xkg Kopiere wget in windows/system32/ Starte cmd Bsp: wget URL , er kopiert die Datei unter C:/Users/..ab Prima, danke !


   Profil
AlphaSigma
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 23.11.2012
Mitteilungen: 365
  Beitrag No.9, eingetragen 2022-05-02

Hallo pzktupel, freut mich, dass es funktioniert. Hier wird zusätzlich zu wget noch eine weitere Methode, mit curl, beschrieben: download-file-in-windows-command-line


   Profil
pzktupel
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.09.2017
Mitteilungen: 2251
Wohnort: Thüringen
  Beitrag No.10, vom Themenstarter, eingetragen 2022-05-03

So, nach einem Tag läuft das ganz gut. Spielerisch ist es so, das man nun per Audiodatei erinnert wird, wenn auf der HP von irgendwoher ein neuer Zugriff stattfand. Danke nochmals.


   Profil
pzktupel hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]