Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von mire2 StrgAltEntf
Logik, Mengen & Beweistechnik » Mengenlehre » Mengenoperationen
Autor
Universität/Hochschule J Mengenoperationen
WinstonYT
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 21.02.2019
Mitteilungen: 196
  Themenstart: 2023-02-27

Hallo Zusammen Ich komme bei der folgenden Aufgabe nicht weiter für G: https://matheplanet.com/matheplanet/nuke/html/uploads/c/51238_l_sungirjegijeroigjeordasdasddfsdfswdasdregsfsdfsgd.PNG Gesucht: Die Anzahl männliche Kunden und die weiblichen Kunden die x/y nicht gut finden. Was ich habe: - männliche Kunden: 53 -von 88 weiblichen Kunden gibt es 12 die x/y gut finden, somit gibt es 76 weibliche Kunden Total. -von 76 finden x 22 gut und 54 schlecht -von 76 finden y 51 gut und 25 schlecht Problem: von den 76 weiblichen Kunden weiss ich jedoch folgendes nicht: - x gut und y schlecht finden - y gut und x schlecht finden - x und y schlecht finden Wie könnte ich da vorgehen? Lg Winston


   Profil
Kuestenkind
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 12.04.2016
Mitteilungen: 2568
  Beitrag No.1, eingetragen 2023-02-27

Huhu Winston, nutze doch De Morgan, wie PhysikRabe es in deinem anderen Thread ausgeführt hat, und dann \(|C \cup D| = |C| + |D| - |C \cap D|\). Gruß, Küstenkind


   Profil
WinstonYT
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 21.02.2019
Mitteilungen: 196
  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2023-02-28

Hallo Ich bin der Meinung das diese Aufgabe gar nicht geht. Es fehlt an Informationen


   Profil
PhysikRabe
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 21.12.2009
Mitteilungen: 2828
Wohnort: Rabennest
  Beitrag No.3, eingetragen 2023-02-28

\quoteon(2023-02-28 15:49 - WinstonYT in Beitrag No. 2) Ich bin der Meinung das diese Aufgabe gar nicht geht. Es fehlt an Informationen \quoteoff Wieso das denn? Du hast doch alle Größen in der Tabelle gegeben. Insbesondere sind $|C|$ und $|D|$ bekannt, und auch die Gesamtzahl aller Männer und Frauen, die überhaupt an der Befragung teilnehmen (einfach aus der Tabelle ablesen). Du kannst also z.B. die Größe von $G=C^C \cap D^C = (C\cup D)^C$ direkt berechnen, indem du $|C \cup D| = |C| + |D| - |C \cap D|$ verwendest. Grüße, PhysikRabe


   Profil
Kuestenkind
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 12.04.2016
Mitteilungen: 2568
  Beitrag No.4, eingetragen 2023-02-28

Sage doch bitte konkret, welche Information dir fehlt?! \(|C|\) und \(|D|\) stehen in der Tabelle, \(|C \cap D|\) steht in der Aufgabenstellung. [Die Antwort wurde nach Beitrag No.2 begonnen.]


   Profil
WinstonYT
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 21.02.2019
Mitteilungen: 196
  Beitrag No.5, vom Themenstarter, eingetragen 2023-03-01

Hallo Zusammen Danke für die Antworten. Rechnungsweg: |C U D|= 34+63-12=85 Weibliche Kunden total= 88 |(C U D)^c| = 3 + 53 (määnliche Kunden total) = 56


   Profil
WinstonYT hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
WinstonYT hat selbst das Ok-Häkchen gesetzt.
WinstonYT wird per Mail über neue Antworten informiert.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2023 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]